Schmerztabletten überdosis Brauche eine schnelle Antwort,bitte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kopiert:

Die Literaturangaben, ab welcher Menge eine akute Dosis Paracetamol
tödlich wirkt, schwanken. Die Giftinformationszentrale in Mainz gibt sie
mit 7,5 Gramm für einen Erwachsenen an. Je nach Körpergewicht und
-größe sowie Vorschädigungen der Leber kann sie jedoch auch höher oder tiefer liegen.

Da liegst du mit deinen 1800mg noch weit darunter, auch wenn man dein Körpergewicht in Betracht zieht.

Aber ich würde jetzt unbedingt die Finger weg vom Paracetamol halten und in das Bett gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist noch keine Überdosis kann aber sein, dass das du ein bisschen Magenschmerzen bekommst.

Wenn du sehr starke Magenkrämpfe bekommst wäre es aber Ratsam einen Arzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst als Einzedosis 1000 mg einnehmen,die 200 mg mehr machen da gar nichts aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast drei Stück davon gegessen ? Geh am besten zu deinen Eltern die wissen was zu tun ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in die Packungsbeilage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Tageshöchstdosis steht im Beipackzettel. Falls Beschwerden auftreten, die 112 anrufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rufe die vergiftungsberatung deines landes an SOFORT dir werden nicht mit nem krankenwagen kommen sie sagen dir einfach was du tun kannst oder ob es gefährlich ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
THWTyp 28.08.2016, 20:47

Keinen KTW der bräuchte wenn einen RTW bei der Menge dürfte aber nichts passieren

0
FireKat 28.08.2016, 20:48

Ich hab keine ahnung wie die vergiftungsberatung in deutschland heisst ._.

0

Danke das ihr mir so viele Ratschläge gegeben habt^^ Nun fühle ich mich um einiges sicherer,Danke an jeden von euch~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?