Schmerztabletten – Schädlich für Magen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo.

Im Prinzip greifen alle Schmerztabeletten, insbesodere Diclofenac (Voltaren) die Magenschleimhau an.

Du solltest Schmerztabletten immer mit sehr viel Wasser zu dir nhemen. Wenn du diese regelmäßig nimmst, kann dir dein Hausarzt Pantozol (Pantoprazol) verschreiben.

Diese schützen den Magen, indem weniger aggresive Säure gebildet wird.

Welche besser sind, kann man pauschal nicht sagen.

LG DerLuke

Anstatt mit Tabletten versuche es doch mit fettem Weihrauchöl 10-15 Tropfen Oral einnehmen und zusätzlich den Nacken und über den Ohren mit Mammut Kräuteröl einreiben enthält auch Weihrauch, hilft oftmals sogar bei Migräne, so bekommst du keine Magen Darm Probleme. Das ganze kannst du so oft widerholen wie du möchtest, ohne Nebenwirkungen.

Paracetamol dind relativ magenschonend

Aber Paracetamol ist wiederum schädlich für die leber!

0

Was möchtest Du wissen?