Schmerzmittel oder Therapie bei Rückenschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß nicht, was du wiegst, aber in vielen Fällen ist eine Gewichtsreduktion schon hilfreich.

Dann dafür sorgen, daß deine Muskulatur nicht noch weniger wird.
Je weniger Muskeln, desto mehr Schmerzen.

Also, weiter Physiotherapie Richtung Muskelaufbau.

Mögliche Sportarten wären Schwimmen und Radfahren.

Schmerzmittel allein sind nie die Lösung eines Problems.

Gute Besserung

Wurde Dir schon mal manuelle Therapie empfohlen?

Mein Kind hat auch Facettenarthrose - das hat zeitweilig geholfn. Und Fango auch.

Arthrol (Naturprodukt!) vermindert die Schmerzen innerhalb von wenigen Tagen. Probier es doch mal aus. Nicht ganz günstig, aber so hilfreich. Gute Besserung!!!!

Danke für den Tipp. Werde ich ausprobieren.

0
@cillimaus1

Hatte bei Vitamin-Express bestellt. Schau doch mal nach. Da ist das Produkt auch ganz gut beschrieben und wie viel man nehmen soll. Mir hat es sehr geholfen. Ich hoffe, Dir auch!

0

Besprich das mit deinem Arzt.

habe ich doch. War ja deshalb auch im Krankenhaus. Der weis auch nicht weiter

0

Was möchtest Du wissen?