Schmerzmittel erhöhen?

2 Antworten

halte dich an den beipackzettel - nicht mehr nehmen als vorgegeben ist

schaue immer auf den Beipackzettel deines medikamentes. Aber am besten bespreche so etwas immer mit deinem zuständigen Arzt 

Hausmannsrezept gegen Zahnschwerzen

Hallo Ihr lieben, hab da ein ziemliches Problem momentan und brauche euren guten Rat! Ich habe momentan extreme Zahnschmerzen und jetzt sagt nicht ich soll zum Zahnarzt gehen der Termien steht ja schon für Donnerstag! und jetzt kommt´s! mein Problem: ich kann noch nicht mal schmerztabletten oder sonstige Medikamente nehmen meiner Ansicht da ich im 6. Monat schwanger bin oder gibt es da doch irgend ein Medikament für so eine Zeit oder auch irgend ein Hausmittel womit ich die Schmerzen lindern kann?

Freue mich für jeden guten Rat!

...zur Frage

pfeiffersches drüsenfieber immernoch geschwollene lymphknoten

Hallo meine Tochter hatte vor rund einem Monat pfeiffersches drüsenfieber. Nun ist wieder (fast) alles ok. Fast, das heißt bis auf ausnahme der schmerzhaft geschwollenen Lymphknoten unter dem Kiefer, die anderen sind aber wieder alle abgeschwollen.

Wollt mal fragen ob das normal ist? Mich beunruhigt das noch ein bisschen, werde sie wohl noch mal zum arzt schicken!?

...zur Frage

Pfeiffersches Drüsenfieber Halsschmerzen?

Vor einer Woche hatte ich starke Gliederschmerzen und meine Lymphknoten waren am Hals sehr geschwollen. Erst lag die Vermutung auf Angina, als das Antibiotikum nicht anschlug wurde mir Blut angenommen, Zack, pfeiffersches Drüsenfieber. Seit letztem Freitag habe ich unerträgliche Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, kann nicht essen, nicht trinken, nicht schlafen. Kann mir jemand der damit Erfahrung hat diese schildern und mir sagen wie lange das noch so gehen soll? Klingt es eher langsam ab oder von einen Tag auf den anderen? Was habt ihr gegen die schmerzen gemacht, außer Schmerzmittel (die helfen bei mir nicht mal mehr.)?

...zur Frage

Darf man Alkohol trinken, wenn man wegen Schmerzen Schmerzmittel nimmt?

Ich habe momentan meine Tage und damit verbunden starke Regelschmerzen, die ich mit Dolormin extra behandle (ich kann die Pille aus gesundheitlichen Gründen nicht nehmen, daher kommt die für mich leider nicht in Frage).

Leider wollte ich, das haben wir schon seit Monaten geplant, mit einer Freundin ''feiern'' gehen an Silvester und dementsprechend auch ein wenig mehr Alkohol trinken. Nun wollte ich fragen, ob ich das überhaupt ''darf'', wenn ich Schmerztabletten nehme? Oder ob ich beispielsweise eine Tablette um 20 Uhr nehmen könnte und dann um 0 Uhr Alkohol trinken dürfte? Ich möchte das ungern absagen, da ich mich sehr drauf gefreut habe..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?