Schmerzhafter Knubbel am After, HILFE! :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verdacht auf Analthrombose evtl? Geh damit mal schleunigst zum Hausarzt (am besten schon morgen), der schaut drüber und kann dich entsprechend zum Spezialisten ins Krankenhaus überweisen.

Keine Sorgen, die Ärzte haben schon weit anderes gesehen. Da ist der Blick auf so etwas echt nichts gegen. Dafür musst du dich auch nicht schämen, das kann jedem Menschen in jedem Alter mal passieren.

Ja, du musst damit zum Arzt. In der Anfangszeit (solange so etwas nur recht klein ist) kann es noch ganz gut behandelt werden. Außerdem tut es doch weh oder juckt und beides ist extrem unangenehm.

Unbehandelt geht es nicht "von alleine" weg und bei Thrombosen, egal welcher Art, sollte man sowieso vorsichtig sein finde ich.

Das ist bestimmt eine Hämorrhoide dagegen gibt es in der Apotheke gute Salbe und Zäpfchen. Gute Besserung.

Ich habe auch Probleme mit den Hämorrhoiden. Ob und wie diese Probleme angefangen habe kann ich dir leider nicht sagen, denn ich weiß es selbst ned. Auf jeden Fall habe ich meine Probleme einer Salbe beseitigen können. Ging wirklich ganz gut. Ich habe mir die Salbe in der Apotheke geholt und bekam diese von der Apothekerin sogar empfohlen. Was man aber nicht vergessen darf, dass eine Veränderung von mehreren Faktoren stattfinden muss. Das bedeutet dass mit Hämorrhoiden Problemen man viel ausgewogener und balaststoffreicher Essen sollte. Dazu noch eine regelmäßige Bewegung, also viel Sport und so solltest du ein Fortschreiten verhindern können. Ich habe die Haenal akut Salbe benutzt da ich wirklich kein Fan von Aplikatoren bin. Aber das kann dann jeder für sich entscheiden :)

Gute Besserung

es könnte eine hämorride sein, und die bekommt man oft wenn man verkrampft ist und nicht entspannt ist

massiere dir dein after regelmäßig um hämorriden vorzubeugen und außerdem wirst du gelassener dadurch

wenn das knubbelchen dableibt lass dich mal untersuchen, aber versuche es mit massieren wenn es tatsächlich eine hämorride ist, denn wegschneiden kann man nur einmal und oft ist es garnicht nötig wenn man die ernährung und die lebensweise umstellt

also werde entspannter

Was möchtest Du wissen?