schmerzhafte beule oder Pickel unter der Achselhöhle was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du denkst das es am Deo liegt ein anderes Deo benutzen und es immer gut mit einer Salbe eincremen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt vom rasieren, nicht vom deo... Es ist ein eingewachsenes haar vermutlich, kann weg gehen, kann sich auch entzünden.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vogerlsalat
09.04.2016, 13:56

Klingt sehr nach: Entzündung schon da und bereits ziemlich fortgeschritten.

0

unter der Achsel sitzen auch Lymphknoten. aber don´t panic, nur solltest du es wirklich mal einen Artz ansehen lassen, alleine schon wenn die Schmerzen schon so arg sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte zum Arzt. Das kann ein eingewachsenes Haar sein. Bei mir musste sowas im letzten Jahr aufgeschnitten werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das könnte ein abzess sein. hol dir heute noch eine ILON salbe aus der apotheke - mir hat die immer gehölfen. dick auf ein pflaster streichen und 2xtag wechseln, dann müsste man morgen abernd schon sehen ob der abzess sich zurückbildet. das so lange machen entweder bis sich die beule entleert oder zurück gegangen ist, ansonsten musst du zu einem arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?