Schmerzgrenze überschreiten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

was für einen ansporn habt ihr, über eure Schmerzgrenze zu gehen

Im Training? Keinen. Wenn ich Schmerzen habe, will mich mein Körper warnen. Da mache ich lieber nix kaputt. Im Wettkampf, auf den ich ein knappes Jahr hintrainiere, ist es Ansporn genug, unbedingt das Ziel erreichen zu wollen. Schmerzen sind da ohnehin unvermeidlich.

Dehnen? Mache ich nicht.

was für einen ansporn habt ihr, über eure Schmerzgrenze zu gehen.

keinen

Und wie dehnt ihr euch also womit habt ihr euren besten erfahrungen gemacht?

mit diesen übungen, die man dafür machen kann, in so 6 wochen bin ich 10cm mehr runtergekommen und ich war schon weit, ich war dann fast im spagat

hab jeden tag 30 min gemacht

dann hab ich mir das band überdehnt und nie wieder sport gemacht

Was möchtest Du wissen?