Schmerzensgeld und Geldsparung, steuerpflichtig!

4 Antworten

Das Schmerzensgeld muß nicht versteuert werden. Rente und Pflegegeld bekommst du netto ausgezahlt. In der Abrechnung steht dann was vorher abgezogen wurde. Da kannst du garnichts falsch angeben.

In der Regel sind Schmerzensgelder (Schadenersatz für immaterielle Schäden) nicht steuerpflichtig, da sie unter keine der 7 Einkunftsarten fallen.

Ein Schadensersatz für materielle Schäden kann aber steuerpflichtig sein.

Schmerzensgeld ist nicht steuerpflichtig, auch Sparguthaben lösen keine Steuer aus. Allerdings, wer spart, bekommt dafür normalerweise auch Zinsen. Die sind, soweit sie den Sparerfreibetrag übersteigen, steuerpflichtig. Die Steuer wird in der Regel bereits von der Bank pauschal mit 25 % (Abgeltungssteuer) an das Finanzamt abgeführt und kann sich ggf. mit der Einkommensteuererklärung zurückgeholt werden. Siehe auch:

http://www.abgeltungssteuer.net/

Schmerzensgeld oder etwas in der Art?

Hi Ich war letztens beim Kieferorthopäden. Dieser hat beib mir die Gummis gewechselt und den Bogen ausgetauscht (wie immer eben). Nach dem sie fertig war, fragte sie mich ob etwas stört. Ich bemerkte NOCH nichts und sagte nein. Nach ein paar tagen bemerkte ich jeder einen sehr unangenehmen Schmerz. Das lag auch nicht daran das der neue Bogen drinnen war, sonder es fühlte sich an wie ein Stechen. Dann hab ich mal nachgeschaut und ich stellte fest, dass der Bogen hinten raus ragte und mir in die "innere Backe" stach. Dieser Teil des Bogens ist überflüssig und wird deshalb IMMER abgetrennt jedoch hat man es dieses mal vergessen. Und ich habe jetzt zwei 3mm Löcher hinter in der Backe und es tut unheimlich weh. Und was ich am schlimmsten finde ist, dass mir die Schuld gegeben. Sie sagten dann ja das kommt von dem und dem und das hättest du so machen können etc.!!! Mir sind mal beim Essen diese Gummis rausgefallen und dann hat diese "Ärztin" gesagt, es wäre wegen Kaugummi kauen und dann gabts ne Mitteilung für die Krankenkasse und 500€ mussten meine Eltern auch noch bezahlen. Ich habs satt! Also kann ich die irgendwie wegen den Schmerzen anzeigen? Es ist ja immerhin ihre Schuld und ich darf dieses teil nicht selbst entfernen. Also kann irgendwie was machen damit sie ne Lektion erteilt bekommt oder irgendwie Schmerzensgeld bekommen?

...zur Frage

Pflegegeld der Unfallversicherung - Höhe

ich hoffe mir kann hier mal jemand etwas erklären............

wonach berechnet sich denn die Höhe des Pflegegeldes welches die Unfallversicherung (BG) zahlt? Scheinbar gibt es unterschiedliche Beträge... irgendwie werd ich nicht schlau daraus... auch im www. findet sich einiges, aber ich kapiers nicht.

100% Schwerbehinderung

Pflegestufe 2 bei der Krankenkasse

keine Aussicht auf Besserung

wäre dankbar für verständliche Erklärungen

LG

...zur Frage

Pflegegeld pfänden

Mein Mann bekommt eine kleine Rente, ich Arbeitslosengeld. Mein Mann bekommt nun Pflegestufe 2. Rente und Arbeitslosengeld sind durch ein P-Konto geschützt. Meine Frage ist nun, ob Pflegegeld gepfändet werden kann?

...zur Frage

wie viel schmerzengeld bekommt man bei einer 5cm lange Messer wunde?

Meine Freundin 12 wurde von einer 23 jährigen Mädchen von ein Messer bedroht bis die ihr eine messerwunde verpasste die zugenäht wurde wie viel schmerzensgeld bekommt die 12 jährige und was passiert jetzt mit der 23 jährigen?

...zur Frage

Scheidung? Kosten? was kommt auf mich zu.?

Und zwar habe ich mich mit meiner Frau auseinander gesetzt und wir sind zu dem entschluss gekommen wir lassen uns scheiden. Gründe hin oder her...es klappt einfach nicht und wir sind uns da einig....denkt euch einfach euren Teil nur gibt mir klare Antworten da es für mich nicht leicht fällt.

Sind seit 8 Monaten verheiratet und haben eine Tochter zusammen von einem Monat.

wie läuft das jetzt ab?

Durchleben wir jetzt das trennungsjahr oder doch nicht weil wir kein Jahr verheiratet sind und was passiert mit meiner Tochter? sie bleibt bei meiner Frau ganz klar aber kann ich sie jederzeit sehen?

was kommen für kosten auf uns zu? ich Fange erst wieder an zu Arbeiten da ich gekündigt wurde bis zum 1.5 wegen schlechter auftragslage. Meine frau ist zwar in arbeit aber bekommt zurzeit nur elterngeld da sie ja zuhause ist bei der kleinen.

...zur Frage

Mutter setzt mich wegen dem Ausziehen unter Druck?

Hallo, und zwar hab ich vor kurzen meine Matura gemacht, dh ich bin kürzlich noch zur Schule gegangen (5 jährige HTL) und in dieser Zeit hat meine Mutter zusätzlich zum Einkommen noch 200 Euro Familienbeihilfe für mich bekommen, die aber sie zusätzlich zum Einkommen eingenommen hat. Jetzt im Herbst möchte ich zu arbeiten beginnen und will dann wenn möglich auch schnellst möglich ausziehen. Nur ist es jetzt so dass meine Mutter mich sozusagen zwingt dass ich daheim wohnen bleibe und dass ich einen Teil der Miete zahle da sie ja jetzt keine Familienbeihilfe mehr für mich bekommt und ich deshalb für dieses "fehlende Einkommen" einstehen muss. Findet ihr das fair und gerechtfertigt oder unfair? Meine Schwester hatte das Problem nie die is mit 17 zu ihrem 25 jährigen Freund gezogen, inzwischen sind meine Eltern seit 3 Jahren getrennt und ich lebe noch zuhause weil ich eben die Schule fertig machen wollte. Findet ihr das gerecht was hier passiert?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?