Schmerzensgeld oder Entschädigung von Sonnenbank Betreiber wegen falscher besonnungszeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja durch 3 Minuten länger auf einer Einsteigerbank wird sie ja keine extremen Verletzungen erlitten haben. Man kann beim Chef mal nachfragen, aber rechtlich wird sich da nichts großartig durchsetzen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

kann man, du müsstest den Verantwortlichen/Betreiber des Studios verklagen und nachweisen/beweisen, dass ein bestimmter Schaden entstanden ist. Dann wird dir ein Richter auch ein Schmerzensgeld zugestehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an den 3 min länger wird es nicht liegen. Verbrennungen beim HA behandeln lassen.

Du kannst natürlich Anzeige erstatten, aber das ist sicher nicht von Erfolg gekrönt.

Ihr habt eig. euch selbst gegenüber die Verpflichtung nix gesundheitsschädliches zu tun, das kann man nicht einfach abgeben...und war sicher keine böswillige Körperverletzung


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?