Schmerzensgeld nach Autounfall Beifahrer

4 Antworten

Hallo, das Schmerzensgeld geht ja recht sicher dann zu Lasten der Versicherung, die das auf Dauer bei ihm durch höhere Raten zurückholt. Wenn es aber ein Arbeitsunfall ist (Fahrt zur, während oder von der Arbeit) dann seid ihr ja anders versichert. Ich würde auf jeden Fall mit einem Anwalt darüber sprechen, auch, was das jeweils für deinen Arbeitskollegen bedeutet.

Bitte beantworten Sie vorab die Frage:

Wer ist der Halter? Fahrer oder Sie?

Dem sein Kollegen sein Vater

0

wenn du schmerzensgeld haben möchtest, dann musst du auch den typen anzeigen der dir das angetan hat. ein freund macht sowas nicht.

Danke für die schnelle Antwort. Ich glaube er ist bestraft genug.. hat ihn seelisch am meisten getroffen. Macht sich auch Vorwürfe.

0

Was möchtest Du wissen?