Schmerzensgeld nach Auffahrunfall - Rechtslage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da die Schuldfrage geklärt ist, gehst du kein finanzielles Risiko ein, einen Anwalt zu beauftragen. Dieser kann Schmerzensgeldansprüche an die gegnerische Versicherung stellen.

Alleine kriegst du das nicht hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann wurde der Auspuff das letzte mal kontrolliert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrInvisible19
31.10.2015, 00:21

The jokes are real.

0
Kommentar von dsELMO
31.10.2015, 00:22

::p

0

Was möchtest Du wissen?