Schmerzensgeld für Psychiatrische Behandlung?

3 Antworten

Hi,

Du kannst verlangen was Du willst - ob Du es bekommst ist die viel interessantere Frage...

Du müsstest überhaupt erstmal glaubhaft nachweisen, dass Du einen physischen/psychischen Schaden durch sie erlitten hast, allein das ist schon schwer bis unmöglich. Eine psychiatrische Behandlung ist als Grundlage dafür überhaupt nicht ausreichend.

Da kaum jemand einfach so Schmerzensgeld zahlen wird, stünde auch noch eine zivilrechtliche Klage mit unter Umständen langwierigen und kostspieligen Prozess bevor - Du musst in Vorleistung gehen und hast keine Garantie, überhaupt etwas zu bekommen.

Mein Rat: lass es - Trennungen gehören zum Leben dazu, einen Anspruch auf Schmerzensgeld daraus herzuleiten, ist weit hergeholt.

LG

Nein, kannst du nicht.

Du hättest dich jederzeit von ihr trennen können. Da du freiwillig geblieben bist, steht dir kein Schmerzensgeld zu.

Meine Güte-wie kommt man denn auf sowas?

Stress und Trennungen gehören zum Leben!

0

Nein? Die Beziehung war ja freiwillig und du hättest jederzeit gehen können.

Schule besuchen trotz Psychiatrischer Behandlung?

Kann man trotz Psychose ( nur Realitätsverlust und Bissle Konzentrationsprobleme) also normal die Schule besuchen , während man paar Mal in der Woche zum Psychiater geht und sich dort behandelt ?Brauche ne Gute Antwort danke voraus.

PS : Leide möglich bei einer Psychose ,darum will ich es genau wissen,will halt nicht das alle heraus finden,das ich in Psychiatrie bin,will halt in die Schule gehen.

...zur Frage

Psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung?

Nach mehr als 14 Jahren habe ich nun endlich meine psychiatrische Patientenakten lesen können. Sie ist eine Katastrophe. Es werden entwürdigenste Behauptungen über ein lockeres Leben über mein Übergewicht über eigentlich alles gemacht.

Dürfen rechtlich solche Arztbriefe eigentlich noch verschickt werden? Hab ich einen Anspruch auf einen respektvollen Bericht?

Und hätte mein langjähriger Psychiater oder auch der Psychotherapeut mir da bei der Aufklärung nicht mal helfen sollen? Ich meine auch vom moralischen?

...zur Frage

Ausbildung machen trotz psychischer probleme?

Ich kann ab nächstem Monat bei einer Ärztin eine ausbildung machen. Allerdings bin ich in Psychiatrischer Behandlung und muss mindestens 2 mal die Woche zum psychiater für ca 2 Stunden . Doch so werde ich doch nie wo genommen wenn ich so oft fehle ?! Ich brauche die psychiatrische Therapie seit Jahren dringend da ich als Kind (bin 17) sehr schlimme Dinge und Gewalt in der Familie erlebt habe und immer geschlagen wurde und nun vielleicht eine Identitätsstörung oder sowas in der Art habe . Ich bin auch suizid gefährdet und habe schlimme depressionen . Aber mir geht es nur darum kann man das mit dem ausbildungsbetrieb klären dass ich da jede Woche hin gehe ? Weil so wie es aussieht werde ich ja mein ganzes Leben hin müssen und bin schon wegen Krankheit und schwerer depressionen seit 1 Jahr Zuhause. Bitte nur auf die Frage zur wöchentlichen Fehlzeit antworten !:)

...zur Frage

Wie lange dauert eine Klage gegen ein Krankenhaus auf Schmerzensgeld wegen ärztlichem Kunstfehler durchschnittlich?

...zur Frage

Überweisung Psychiatrische Klinik

Ich befinde mich nun schon seit einiger Zeit in psychiatrischer Behandlung bei einer Dipl. Psychologin. Diese hat mir nun geraten mich für eine Weile in eine psychiatrische Klinik zu begeben. Aber wie stelle ich das an? Ich brauche dafür eine Überweisung, aber von wem? Vom Hausarzt? Muss ich ins Krankenhaus gehen? Zum Neurologen? Meine Therapeutin kann mir den Schein leider nicht geben, denn sie arbeitet ja nicht als "Ärztin":

Wäre über Antworten dankbar.

...zur Frage

Warum habe ich Mordgedanken?

Seit ein paar Monaten habe ich das Verlangen meine Freunde zu verletzen bzw. sogar umzubringen. Es sind keine Zwänge und es ist nicht so, dass ich das nicht denken will, diese Gedanken beruhigen mich eher. Ich weiß aber, dass ich sowas nie machen würde. Ich bin schon in psychiatrischer Behandlung aber ich weiß nicht, ob ich es dort ansprechen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?