schmerzensgeld bei schlag ins gesicht.

4 Antworten

Da solltest Du Dir allerdings nicht zu viel erhoffen. Das werden wohl kaum mehr als 150,-€ sein. Und der Täter wird auch nur zahlen müssen, wenn er auch wirklich zahlungsfähig (also pfändbar) ist.

Das liegt im Ermessen des gerichts und kann deshalb von hier aus nicht beurteilt werden. Allerdings wird dir das Schmerzensgeld sicher nicht durch ein Strafverfahren zugesprochen. Das musst Du dann in einem Zivilverfahren einklagen.

das wird vor gericht ntschieden wie viel du bekommst. es ist immer unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?