schmerzensgeld bei hundebiss im gesicht

1 Antwort

Wen interessiert in so einer Situation das Geld????

Die Gesundheit und das Aussehen des Gesichts geht jawohl vor!

Generell macht sowas KEIN Hund aus böser Absicht und auch die Besitzer sind meist zutiefst schockiert und können oft nichts dafür. Man kann den liebsten Hund an der Leine führen, wenn ein kleines Kind einfach gerannt kommt und den Hund einengt, im ungewollt weh tut und kein NEIN akzeptiert. Da kann niemand was für.

In solchen Fällen zB finde ich Schmerzensgeld nicht gerechtfertigt.

glaub mir über das aussehen und die Gesundheit hab ich mir schon genug Gedanken gemacht ,, und langsam reicht es auch ,,und wenn es dir passieren würde dann würdest du auch das Schmerzensgeld gerechtfertigt finden. und der Hund wurde keinesfalls eingeengt oder sonstiges, er hat mich angesprungen (ohne gründe) und um das aussehen wieder hinzubekommen braucht man auch paar euro , oder denkst du das Geld fällt vom himmel ? :)

0

hund einschläfern und mindestens 5000 schmerzensgeld

0

@Panikbambi: Ja, ich finde es auch nicht gerechtfertigt, angezeigt zu werden, falls versehentlich meine Hand ausrutscht und jemanden schlägt. Ich hab meine Hand eh schon am Körper festgebunden, aber es kommt halt immer wieder mal vor.

0

Was möchtest Du wissen?