Schmerzendes geschwollene Kniescheibe?

2 Antworten

Hey,
Direkt eine Diagnose stellen kann ich jetzt nicht, aber einer Freundin von mir geht es auch so. Sie hat Rheuma. Macht euch deswegen keine Gedanken. Am besten deine Freundin geht zum Arzt, der wird ihr weiterhelfen und ihr wahrscheinlich such ein Schmerzmittel geben.
Alles Gute weiterhin;)

Das kenne ich, bei mir hängt es momentan aber mit nem Kreuzbandriss zusammen :/

Ich kann gut nachvollziehen wie quälend es ist für sie, versucht es doch mal mit Krücken und Eis oder Voltaren Schmerzgel.

Wenn das nicht hilft auf Krücken ab zum Arzt humpeln.

Viel Glück und gute Besserung von nem Leidensgenossen

Dthfan00

Wenn du weißt was deine Freundin hat, schickst mir dann ne PN 

Danke ;)

0

Hab Seit 1 Woche Knie schmerzen links und rechts um die Kniescheibe. Eine Seite ist leicht blau ande

Hab Seit 1 Woche Knie schmerzen links und rechts um die Kniescheibe. Eine Seite ist leicht blau andere Seite ziehen

Kurz noch mal zum rechten Knie aus meiner Sicht.

Rechts neben der Kniescheibe war es Leicht Blau und Links neben der Kniescheibe hab ich jetzt ein ziehen und ein Stechschmerz aber nicht dauerten sondern hin und wieder je nach Bewegung.  

Gehen geht meistens ohne problem, kniebeugen geht nicht wirklich tut weh und hab das gefühl das es instabiel ist und stech schmerzt zieht zum oberschnekel 

was kann es sein?

...zur Frage

Kniescheibe seit Geburt zu flach ausbildet, zahlt die Op die Krankenkasse?

Vor einem Jahr wurde mein rechtes Knie operiert. Bin sehr oft hingefallen schmerzhaft, kniescheibe ständig verruscht. Nach dem Röntgen wrde auch gesagt obwohl ich ja keine schmerzen hab das mein linkes knie auch gemacht gehört. Hätte ich mein rechtes Knie nicht gemacht könnte ich nicht mehr laufen. Schulzeit schule und krankenkasse haben es gezahlt is in der schule passiert. Linkes Knie bin ich net oft hingefallen nur ein paar mal jetzt nicht mehr.

Das Linke Knie muss gemacht werden.. Zahlt die Op die Krankenkasse?

...zur Frage

Schlagartig erstaunlich heftige Schmerzen im Knie beim Treppensteigen nach oben

Hatte heute zweimal auf einen Schlag sehr heftige Schmerzen im Knie, als ich eine Treppe hochstieg. Also ich kenne das vom Treppen nach unten steigen, da muss das was mit Arthrose sein- aber treppaufwärts? Der Schmerz saß an der linken Seite der rechten Kniescheibe und war so heftig, dass ich nicht weiter konnte. Kann jemand was damit anfangen? Woher könnte das kommen- werde ich morsch?

...zur Frage

Kniescheibe wackelt?

Hey, ich hatte schon immer knie probleme. Und in letzter zeit hatte ich nie schmerzen. Aber gestern bin ich von stuhl aufgestanden und es hat geknaxt! Seit dem tut es weh! wenn ich mein Linkes Knie anwinkeln tue ist alles normal, aber bei dem rechten Knie fühlt sich das anders an! Die kniescheibe ist wackeliger....... ich war schon oft beim arzt mit meinen Knien. Alle meinten ,dass ich das Fußballerknie habe und es nach der Pubertät wieder weg ist. Jetzt habe ich aber Angst dass etwas mit meiner Knie scheibe ist!! es sind keine starken schmerzen aber es fühlt sich anders an! Bitte helft mir ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?