schmerzendes Furunkel am Bein

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte mal vor Jahren öfters damit zu tun, war damals sogar 3x mit so einem Teil im Krankenhaus, wo es unter Vollnarkose aufgeschnitten wurde. Die tuen wirklich höllig weh.

Hole Dir in der Apotheke "schwarze Salbe" bzw. Zugsalbe (50 %) .Ich weiss jetzt allerdings nicht mehr, ob es die ohne Rezept gibt, glaube aber ja. Dann machste einen guten Zentimeter genau auf die Mitte drauf und klebst ein riesengroßes Pflaster darauf. Am besten abends, über Nacht so lassen. Diese Zugsalbe zieht den Eiter nach oben und der Furunkel bricht dann auf ! Der Druck ist dann direkt weg u. Du spürst Erleichterung. Nur VORSICHT : Der Eiter ist hoch infektiös. Also aufpassen, das der wirklich im Pflaster landet, weil das ist nicht wenig, was da raus kommt. Pflaster am besten in der Badewanne o. Duschbecken entfernen. Mit sauberen Fingern vorsichtig am Rand etwas drücken, damit auch der Rest rauskommt und zur Sicherheit nochmal ein bißchen Salbe mit Pflaster drauf u. gut abdecken. Die schw. Salbe ist Teersalbe u. geht aus Klamotten nicht mehr raus. Wenn das Ding damit aufgeht, entgehst Du einem chirurgischen Schnitt. Betäuben kann man das leider nicht, weil es ja hoch entzündet ist und tut somit echt höllisch weh. Deswg und weil es bei mir an Horror-Stellen war, bin ich für 3 Tage in die Klinik und habe es dort machen lassen.

Keinesfalls daran selber rum experimentieren, außer die Salbe drauf machen !

Gute Besserung...

LG

41

Wenn es so sehr schmerzt, Du kannst ins Krankenhaus Notaufnahme, die schneiden es direkt auf...oder fahr zur "Notapotheke" und hole Dir sofort die Salbe und große Pflaster, die rundum kleben, das ist wichtig. Du kannst auch noch Zellstoff darunter legen, keine Watte. Wenn das aufplatzt, durch die Salbe...das gibt echt ne' ziemliche Sauerei. ;-) Toi, toi,toi. Ich leide echt mit Dir !

http://www.test.de/themen/gesundheit-kosmetik/medikamente/selbstmedikation/haut/abszess/abszess/zugsalben/?ft=PZN_1050129#headanchor

0
20

danke für die super antwort.es ist innerhalb von 3-5 stunden total dick geworden.kann das bein kaum belasten.hab schon angst vorm schlafen gehen.ich kenne ichtholan (oder wie das geschrieben wird)hatte meine mama mir auch mal gegeben für pickel,das hat super geholfen.riecht aber sehr unagenehm.habe die leider nicht hier und notfallapotheken haben bestimmt auch zu.was soll ich machen?

0
41
@minou89

Es gibt immer eine Apotheke, die Notdienst hat. Auch mitten in der Nacht. Google das doch nach, für Deine Gegend, und dann ganz schnell dahin.

0
41
@kiss4roses

Vielen Dank für das Sternchen, minou89. - Geht es Dir denn besser ?? Ist das doofe Ding endlich auf ? Wie bist Du behandelt worden ? LG

0

Hast du irgendwo Alkohol, also ich hatte sowas mal und hab 98% Alkohol aus der Apotheke drauf gemacht und am nächsten Tag war er bedeutend kleiner. Ich würde an deiner Stelle noch 1 -2 Tage warten. Wenn es noch schlimmer oder überhaupt nicht besser wird , würde ich aber zum Arzt gehen, so peinlich es auch ist.^^

20

aber es tut verdammt weh ;/

0

was soll ich machen?

Zum Hautarzt gehen. Der kann dir zwar auch nicht helfen, ausser er verschreibt eine Salbe und empfiehlt heisse Bäder mit Kamille, aber der Gang zum Arzt beruhigt. Du wirst noch ein paar Wochen mit dem Ding zu tun haben. Und es bleibt schmerzhaft.

Notdienst/Krankenhaus ist überflüssig. Das bringt nichts.

Augenlid angeschwollen rot und schmerzt

Hallo, seit Freitag schmerzt mein linkes Auge und seit Samstag ist es rot und angeschwollen und tut immer noch weh.Ein Gerstenkorn ist nicht zuerkennen.Was kann das sein ? Liebe Grüße

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

furunkel? pickel? geschwür? und was dagegen tun?

moin moin, jetzt wirds bisschen ekelhaft ;-) ich hab zwischen oberschenkel und ihr wisst schon, bin ne frau.... , auf jeden fall hab ich da ein riesen pickel voller eiter. ich nenne es geschwür, weil es oft schmerzt und sch+++ aussieht... ist das vielleicht ein furunkel??? was auch immer es ist, wie bekomme ich das schnell weg???????

...zur Frage

Furunkel kommt immer wieder was machen?

Hallo habe vor 2-3 Monaten ein Furunkel gehabt (Oberschenkel Innenseite) und es mit wie ich sie nenne Teersalbe behandelt (weil sie so nach teer stinkt und schwarz ist) :D..... Jetzt ist das ding an der Gleichen Stelle wieder da, es schmerzt überhaupt nciht ist halt ein Verhärteter Pickel.... Ist das schlimm oder nicht ?

...zur Frage

Wie lange wird man bei einer Mittelohrentzündung krankgeschrieben?

Hallo :-) Am Dienstag wurde bei mir eine akute Mittelohr- und Rachenentzündung diagnostiziert. Habe Antibiotika, Nasenspray und natürlich Schmerzmittel verschrieben bekommen und wurde für eine Woche (Dienstag - Freitag) von der Schule befreit. Das Antibiotika nehme ich morgen zum letzten mal.

So, jetzt zu meinem Problem: Ich habe immer noch schmerzen, sie sind zwar deutlich besser geworden, habe aber noch einen pochenden und stechenden Schmerz im Ohr, leichtes Fieber und Kopfschmerzen. Zudem fühle ich mich auch schlapp und irgendwie noch nicht wirklich fit. Habe schon in einigen Foren gelesen, dass das Antibiotika relativ schnell anschlagen sollte, jetzt weiß ich aber auch nicht ob ich wegen den Beschwerden noch einmal z um HNO gehen sollte oder nicht? Wird er mich noch einmal krank schreiben?

Danke im vorraus

...zur Frage

Geschwollenes, Schmerzendes Auge

Seit gestern ist der untere Teil meines linken Augenlides leicht angeschwollen und rot. Bei jedem blinzeln schmerzt es wie die Hölle... Was könnte es sein??? Und was könnte ich spontan machen um den Schmerz zu lindern??? Danke für jede Antwort ☺︝

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?