Schmerzender Knoten hinterm Ohr, was hat es damit auf sich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, geh mal zum Arzt, das ist wahrscheinlich ein "aktiver" Lymphknoten, der auf eine Entzuendung hinweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas hatte ich auch schon öfters. Habe es mit einer Nadel aufgestochen und ausgedrückt. Ist unangenehm aber der Schmerz ist weg und heilt wenn du alles erwischt hast nach einigen Tagen wieder zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich nach geschwollenem lymphknoten an, ich bin aber kein arzt aso hin da :]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte sowas schon mal im Hals. Der war ziemlich groß der Knoten. Ich bin dann zum Arzt gegangen. Er überwacht dein Ohr dann und wenn der Knoten sich vergrößert dann muss er raus geschnitten werden. Bei mir wurde der zum Glück immer kleiner bis er dann ganz verschwand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hatte ich auch schon oft ist so eine kleine entzündung das kommt einfach so manchmal z.b. wenn du auf dem ohr schläfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?