schmerzende handgelenke?! wegen durchblutungsstörung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich würde an deiner Stelle nochmal zum Arzt gehen. Sicher ist sicher ;). Und wenn das Raynaud-Syndrom bereits festgestellt worden ist... Sollte auch eine Behandlung gestartet werden :). Ich selber habe auch starke Durchblutungsstörungen in Füßen und Händen (Nichtraucher und habe noch nie geraucht!!), und diese werden dann auch blau, tuhen jedoch nicht weh... LG Jeniiii :)

Was möchtest Du wissen?