Schmerzende Fingerknöchel, was kann das sein?

5 Antworten

Hallo Narzissa2007,

da Deine Frage immer noch aktuell ist, möchte ich noch gerne etwas ergänzen:

Bemerkt ein Patient Gelenkschmerzen sollten die Diagnose und Behandlung von einem Arzt abgeklärt und betreut werden, da es Vielzahl (rheumatischer) Gelenkerkrankungen oder Sehnenscheidenentzündungen  gibt die, neben Arthrose, Arthritis und Gicht, mit Gelenkschmerzen / Arthroseschmerzen einher gehen. 

Bei Arthrose verliert der Gelenkknorpel seine Elastizität und damit die Pufferfunktion für die Gelenke. Das Knorpelgewebe wird dünner und reißt ein. 

Ist ein Gelenk oder sind Teile eines Gelenks entzündet, spricht man von einer Arthritis.

Die Gicht, eine besondere Form der Gelenkentzündung, beruht auf einer Stoffwechselstörung, bei der Harnsäure-Salze an verschiedenen Körperstellen, vor allem aber in den Gelenken (Arthritis urica), abgeschieden werden. 

Alles Gute wünscht 
Katrin
vom Dolormin® Team
www.Dolormin.de/pflichtangaben

hallo. Sieht wohl so aus wie ne golfarm/Maushand...ich hab die gleichen Probleme schon ewig...bin eben vom arzt..klappe die 3te..(also ditter Besuch), hab alles durch von Tabletten bis Elektromassage.heut hat er noch geröntgt um sicher zu gehen das er nichts übersieht..und siehe da,..sie sehen nix...es ist wohl wie es ist...arbeite im Büro und da werd ich wohl die nächsten Jahre noch bleiben und mein Schmerz dann auch....Bestrahlung und Salbenverbände sollen helfen...ich bin gespannt.

Wenn eine Entzündung in Deinen Gelenken wäre, wären sie sicher auch geschwollen und würden sich irgendwie heiss anfühlen). Vielleicht ist es einfach nur eine Überlastung der Fingergelenke. Evtl. hast Du über Nacht darauf gelegen oder die Fingergelenke irgendwie bei einer Bewegung überanstrengt. Sollten sich die Schmerzen verstärken, auf jeden Fall auf einen früheren Termin drängen. Drück Dir auch die Daumen, dass es von alleine wieder weg geht und es nichts Schlimmes ist.

Fingerknöchel gesplittert?

Moin erstmal ich habe vor ca 3 Wochen ziemlich hart gegen eine Wand geboxxt und, zuerst war es nur dick und blau, jetzt ist es ganz normal ich kann meine Finger ganz normal bewegen und benutzen. Doch zwischen kleinen Finger und Ring Finger ist was hartes in den Zwischenraum was auf der anderen Seite nicht ist da ist ein ziemlicher huckel und wenn ich meine Finger spreize und den kleine bewege tut es weh und der Knöchel vom Ringfinger ist auch nicht mehr so gut zu sehen wenn ich die Finger Austrecke. Doch wenn ich meine Finger zur faust Bälle ist alles normal wie auf der anderen hand. könnt ihr mir weiter helfen?

Dankeschön schonmal

...zur Frage

Nerv im Nacken eingeklemmt. spritze?

War gestern ja in der Notaufnahme und da meinte man Nerv eingegeklemmt. Könnte die ganze Nacht nicht schlafen durch das dicke schmerzende ei im Nacken. Hab nachher 16 Uhr einen Arzttermin bekommen und soll da eine spritze bekommen. Das Problem ich habe wahnsinnige angst vor spritzen. Besonders wenn sie weh tun kann ich mich nicht beherrschen und hab schon mal fast einen Arzt geschlagen aus reflex. hatte jemand schon mal so eine spritze bekommen und kann mir sagen wie sehr oder wenig sie wehtut? Es ist ja nicht an einer ungefährlichen stelle ich hab angst dass ich mich falsch bewege dabei und der Arzt etwas falsches trifft:'(

...zur Frage

Leichter blauer Strich über Fingergelenk?

Hey Leute,

Also, seit Samstagabend spüre ich ein leichtes Zwicken manchmal, wenn ich meinen linken Ringfinger bewege oder auf das erste Gelenk nach dem Fingerknöchel drücke. Bei näherem Betrachten stellte ich fest, dass da ein kleiner Strich ist unter der Haut ist über diesem Gelenk/Knöchel. Ich schätze mal leicht bläulich. Nach erstem Googeln dazu kamen nur Antworten, dass es eine Blutvergiftung sein könnte, aber ich hatte mich gar nicht verletzt. An manchen anderen Knöcheln sehe ich jetzt auch leicht solche Striche darüber verlaufen. Es besorgt mich ein wenig. Ne Ader kann das ja nicht sein, oder? Habe ich zumindest gehört. Hat da jemand ne Idee? Es stört mich irgendwie.

Danke Im Voraus.

...zur Frage

Gelenkschmerzen nach dem aufstehen, was kann ich dagegen tun?

In den letzten Wochen tun mir besonder die Sprunggelenke morgens sehr weh, so als wären sie eingerostet. Nach einigen Minuten und ein bisschen umherlaufen wird es dann zum Glück besser. Wer kann mi sagen woher es kommt und wie ich es verhindern kann?

...zur Frage

Ich schäme mich voll zum Arzt zu gehen - Karies bei Erwachsenen?

Hallooo :-)

habe vor 2 Tagen entdeckt, dass ein Zahn an einer Ecke leicht grün/grau verfärbt ist soweit ich das erkennen kann. Weh tut es nicht aber ich vermute, dass das der Anfang von Karies ist.

Ich habe auch schon einen Arzttermin vereinbart.. Jedoch schäme ich mich voll. Ich bin jemand, der sehr auf seine Zähne achtet, ich trinke keinen Kaffee, Tee und rauche auch nicht, um weiße Zähne zu haben. Ich nutze Mundwasser und Zahnseide und trotzdem schein ich Karies zu haben... Ich schäm mich total, weil der Arzt doch denken muss, dass ich total unhygienisch sei? Jedenfalls habe ich jetzt schon total Angst dahin zu gehen und da dann abwertende Blicke abbekomme...

Bekommen Karies nicht meist Kinder?

...zur Frage

Braucht man nach einem Kapselriss Physiotherapie?

Ich hatte vor einer Woche beim Sport einen kleinen Unfall. Beim Handball habe ich den Ball gegen den Finger bekommen und danach tat er weh und ich konnte ihn kaum bewegen. Ich war natürlich sofort beim Arzt. Der meinte Kapselriss und hat mir für 2 wochen eine schiene verpasst. Mein Finger tut mittlerweile nicht mehr weh und ich habe schon versucht ihn ohne Schiene zu beugen und zu strecken, habe es aber nicht übertrieben, weil ich angst habe, dass er nicht mehr so gut heilt wenn ich ihn ganz beuge. Da es der Ringfinger der rechten Hand ist (und ich ihn brauche da ich Rechtshänder bin) habe ich Angst, dass der Finger nicht mehr heilt und er steif wird oder krumm.

Jetzt wollte ich wissen ob man eine Physiotherapie braucht um den Finger wieder wie vorher bewegen zu können??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?