Schmerzende Blase auf der Mandel?

3 Antworten

sind die Bläschen weiss/weisslich? Dann kanns auch gut Angina sein.. geh bitte zum Arzt, wenn das schlimmer wird kann das echt mies sein.

Geh zum Arzt, der wird es dir sagen können.

Bläschen im Mund - und Rachenraum

Hey Leute, ich hab seit gestern solche Bläschen im Mund - und Rachenraum. Sie sind weiß - gelblich gefüllt und tun ziemlich weh. Es ist unangenehm und ich kann schlecht Schlucken. Ich habe mir schon verschiedene Foren durchgelesen, aber keiner der Symptome sind wirklich bei mir aufgetreten.

Kann mir jemand helfen? Danke!

Luise <3

...zur Frage

Seltsame Halsschmerzen nur auf der linken Halshälfte?

Ich habe etwa seit 3Tagen Halsschmerzen. Es fühlte sich von Anfang an etwas seltsam an.Ich habe mir aber nix bei gedacht. Ich bin nicht erkältet, habe keinen Schnupfen sondern nur diese Halsschmerzen und manchmal Husten. Die Halsschmerzen habe ich nur auf der linken Halshälfte. Und am auch nur beim Schlucken. Besonders stark ist der Schmerz wenn mein Hals trocken ist. Wenn ich von außen auf den Hals drücke tut es auch ein bisschen weh. Die Schmerzen von innen fühlen sich an wie ein kratzen oder eine Entzündung. Kann mir jemand helfen und sagen was es seien könnte. Sind das ganz normale Halsschmerzen oder sollte ich damit mal zum Arzt gehen?

...zur Frage

Halsschmerzen nur auf der linken Mandel?

Kann es zur Grippe kommen oder ist es nur eine Erkältung, hab schon Hustensaft, Salbeitee und Tabletten gegen die Halsschmerzen genommen? ##

...zur Frage

Stechender Schmerz in der linken Mandel

Hab seit 2 Tagen ab und zu einen stechenden Schmerz in meiner linken Mandel. Als würde man mit einer Nadel hinein piken. Allerdings habe ich sonst keine anderen Beschwerden wie Halsschmerzen, Schmerzen beim Schlucken o.ä. Die Mandel ist auch nicht geschwollen. Was könnte das sein... ? Geht das von selbst um oder sollte ich einen HNO Arzt aufsuchen ?

...zur Frage

Mandelentzündung (mit Bild)?

Hallo, ich hab seit heute Mittag halsschmerzen auf der linken seite beim Schlucken und dann hab ich mal auf Verdacht meinen Hals fotografiert und mir ist aufgefallen, dass die eine Mandel etwas geschwollen ist und die andere einen kleinen weißen punkt hat.. jetzt tut mein hals nicht mehr weh. Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Mandelerkrankung!?

Meine Mutter hat seit mehr als zwei Monaten einseitige Halsschmerzen im Mandelbereich, die sich vor allem beim Schlucken äußern. Eine Mandel ist rot und geschwollen; sie hat ein Antibiotikum bekommen und es hat sich nichts verändert. Ein Abstrich vor einer Woche hat ergeben, dass keine Bakterien (mehr?) vorhanden sind. Mittlerweile ist es mal besser, mal schlechter. Vor einer Woche bekam ich dann eine Mandelentzündung mit massiven Schmerzen beim Schlucken. Ich habe Penicillin bekommen, die Schmerzen wurden nach und nach besser, bis sie ganz verschwunden sind. Seit gestern morgen sind sie allerdings wieder zurück. Ich habe jetzt wieder teilweise mittelstarke Schmerzen beim Schlucken und Reden; nicht einseitig, aber an der rechten Mandel schmerzhafter als links. Ich kann mir das nicht erklären: Offensichtlich ist der M*st ja ansteckend - aber warum wirken die Antibiotika dann bei uns beiden nicht richtig? Was ist das???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?