Schmerzende Beule über rechtem Kiefer und schmerzen darunter was ist das?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann man diese "Kugel" bewegen? Sowas gibt es auch. Das kann eine Zyste sein, eine Fistel oder auch ein Abzess. Allerdings könnte es auch sein, dass es ein knochenvorsprung (exostose) ist. 

Dein Zahnarzt hat sicher eine Vertretung, dies würde ich sofort abklären lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Zahnarzt,möglicherweise ist das eine Kiefervereiterung,durch einen kariösen Zahn.

Was für'n Arzt hat 1 1/2 Wochen zu tun,das er Patienten ablehnt?

Unterlassene Hilfeleistung,dem würde ich heimleuchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CanLudwig
19.11.2015, 21:55

Urlaub machen die (Warum auch immer alle).

0

Ich würde zum nächstbesten Zahnarzt gehn! Vermute, dass das eine Zahnwurzelvereiterung ist! Guck mal: http://www.zahnarzt-zahnbehandlung.com/index.php/zahnerkrankungen/zahnentzuendung?start=5  ! 

Je länger Du wartest um so schwieriger wird die Behandlung und die Schmerzen nehmen zu! 

Gute Besserung! ::-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CanLudwig
20.11.2015, 20:24

War ich jetzt auch mal. Das ist es zum glück schon mal nicht.

0

Vielleicht was mit deinen Zähnen? Denke da grade an die Weissheitszähne. Bei mir wuchsen die senkrecht zu den restlichen und haben schon sehr geschmerzt bis sie letztendlich draußen waren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CanLudwig
19.11.2015, 21:51

Mit den ist eig. alles ok da hab ich kein Problem mit.

0

Was möchtest Du wissen?