Schmerzen wegen Alkohol dringend Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke nicht dass Deine Schmerzen vom einmaligen Trinken kommen - auch wenn Du sehr betrunken warst.

Ich vermute eher dass Du in betrunkenem Zustand irgendwo gegen gerannt bist ist Dich anderweitig gestoßen, geprellt oder gezerrt hast.

Was hat der Arzt denn vermutet wo die Schmerzen her kommen? Auch wenn Deine Mutter dabei war muss er dazu ja irgendwas gesagt haben.

Natürlich kannst Du Dir noch einmal einen Termin geben lassen und dann mit Deiner Freundin alleine hin gehen. Die Krankenversichertenkarte benötigst Du nicht mehr, da Du ja in diesem Quartal wegen der Sache schon einmal da warst.

Mitnehmen musst Du gar nichts und im Normalfall werden Deine Eltern von Deinem Gespräch mit dem Arzt auch nichts erfahren. Du kannst ihm ja auch noch einmal sagen dass Du das nicht möchtest.

Aber was Deine eigentliche Frage angeht... Nein, vom Alkohol kommen Deine Schmerzen sehr wahrscheinlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst alleine zum Arzt. Da dieser der Schweigepflicht unterliegt, kannst du ihm sagen, dass deine Eltern das nicht erfahren sollen, aber ich empfehle dir lieber offen zu deinen Eltern zu sein.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass solche Schmerzen vom Alkohol kommen, das wäre äußerst mysteriös. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann das an den Alkohol liegen?

Nein!

Wenn Du bereits beim Arzt warst, dann hat dieser doch eine Diagnose gestellt. Die da lautet.........???
Halte Dich an dessen Anweisungen oder gehe noch einmal hin. Ggf. bekommst Du eine Überweisung zum Orthopäden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist ein Kater, aber anders lernen die Kinder es nicht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nosaj
07.09.2016, 14:16

Verdient! ;)

0
Kommentar von Tim774
07.09.2016, 16:49

Da hast du Recht !

0

Ich würde sagen: Selbst Schuld. Da musst du jetzt durch. Das Schmerzempfinden lässt nach bei Alkoholkonsum - also kann es schon sein, dass du dich - ohne es zu merken - vielleicht irgendwo verletzt/verhoben oder auch was eingeklemmt hast (Nerv o.Ä.). Evtl. mal Schmerztabletten ? Dann bekommst vielleicht keiner mit. Oder aber du bist ehrlich zum Arzt (der hat auch ne Schweigepflicht...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst hingefallen sein, vom Alk. kommt das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt, deine Leber scheint dir deinen Alkoholischen Ausflug nicht gearde gönnen zu wollen...

Mit 14 trinken... Ich hab Bier erst mit 17 angefasst...

Und nein, der Arzt hat eine Schweigepflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube kaum, dass das vom Alkohol kommt.

Vielleicht hast du dir deine Nieren unterkühlt, oder dir etwas eingeklemmt.

Und wenn du ohne Eltern zum Arzt gehst (was du natürlich kannst) brauchst du, wenn du in diesem Quartal noch nicht bei diesem Arzt warst, deine Krankenkarte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?