Schmerzen unter der linken Brust...! Was ist das?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

versuche ganz langsam ein und aus zu atmen, mehr kann ich die aber auch nicht helfen, besser ist, wenn du zum Arzt gehst,ich rate es dir. Du musst keinen unnötigen schmerzen haben, der arzt wird dir sicher helfen können. ich rate es dir wirklich sonst wird es immer schlimmer, ich glaube ich habe das schon einmal gehört, das man, wenn man sich überanstrengt, keine Luft kriegt und schmerzen hat. Bitte geh zum Arzt.

Können Muskelverspannungen sein, kann aber auch an was anderem liegen! Ich würde mal zum Hausarzt gehen und einen kompletten Gesundheitscheck machen lassen: Blutentnahme, Blutdruck, EKG, Lungenfunktionsprüfung! Danach bist Du beruhigter!

Vielleicht eine "Intercostalneuralgie" - muss ein Arzt abklären. Gegenmaßnahme: u.a. Vitamin B-Präparate.

Das Beste was Du dagegen tun kannst, ist ein Termin beim Arzt zu machen. Es ist immer besser, dass abklären zu lassen.

das ist etwas für den dok und ich würde nicht zu lange warten ,es kann einiges sein ,aber links sitzt immer das herz und deshalb geh besser zum dok. viel glück.

gehe ich richtig in der Annahme das es ein stechender Schmerz ist und der strahlt dann nach links hinten in Höhe der Rippen aus.?

Ja so in etwa... Wieso, hattest du das auch mal?

0

Hallo Sword95!

Ab in die nächste Klinik..!

Es könnte sich um ein Lungenriss handeln,oder vom Herzen kommen..! Symptome wie Luftnot sind ernsthafte anzeichen, und sollten schnell von einem Arzt untersucht werden....!

Gute Besserung, Gruß Lysiea

Ich auch...und meine Schwester lacht immer!Irgendwann wenn ich nicht mehr atmen kann,wird sie nicht mehr so lachen...

du musst zum arzt gehen hier wird dir keiner helfen können

wünsch dir viel glück lg jk973

Was möchtest Du wissen?