Schmerzen und Schwellungen in beiden Knien. Was kann es nur sein? Bitte um Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi sima789,ein Kniegelenksempyem auf beiden Gelenken ist selten aber sehr langwierig.Wurde das Punktet auf Bakterien untersucht?War es eher dickflüssig oder dünnflüssig?Manchesmal kann es sich um einen infektallergischen oder um eine Autoimmunerkrankung handeln.Auch an eine Kollagenose wäre zu denken.Vielleicht hift das weiter.LG StO

sima789 08.05.2014, 10:05

Vielen Dank für den Tipp.

Die Punktionsflüssigkeiten von beiden Knien wurden auf Bakterien getestet. Ohne Befund. Wie genau die Flüssigkeit aussah, kann ich nicht sagen. Sie war wohl eher dünnflüssig bis normal.

Meinst Du, dass es auch Rheuma sein könnte?

0
Mtuetue 09.05.2014, 20:32
@sima789

Ich bin kein Arzt oder sonstiges, aber da ich Rheuma habe und ich deswegen schon öfters im Krankenhaus war, habe ich mich mit meinen Bettnachbarinnen unterhalten und bei einem Mädchen waren ein paar sachen so wie du sie beschrieben hast, sowie angeschwollene Gelenke und starke Schmerzen die so schlimm wurden das sie eben nicht mehr laufen konnte. Allerdings hat bei ihr diese Sache mit der Punktur geholfen. Rheuma ist in einigen fällen schwer festzustellen. Aber durchaus behandelbar ich weiß jetzt nicht ob ich dir in irgendeiner hinsicht geholfen habe :D ich hoffe schon ;) Alles Gute LG Mtuetue

0

Was möchtest Du wissen?