schmerzen und brennen beim einführen des tampon,

5 Antworten

Wenn Du noch Jungfrau bist,solltest Du auf ein Tampon verzichten.Es brennt,weil die Scheide so trocken ist und das Tampon auch.Nimm Vaseline für die Spitze und schiebe das Tampon weit hinein.Bleibt es vorne liegen,brennt es und drückt.Nimm am besten die gute alte Binde und.........GEH zum Frauenarzt.

Du kannst mit Creme oder Vaseline (auf die Spitze des Tampons schmieren) erreichen, dass es schmerzfrei klappt.

Laß die Tampons. Das sind Fremdkörper in Dir. Gerade wenn Du erst ein Jahr Deine Periode hast, solltest Du lieber Binden nehmen. Das Blut muß aus dem Körper heraus und nicht im Tampon im Körper schmoren! So viele Mädchen und Frauen haben Probleme mit dem Unterleib, aber niemand fragt, was es bedeutet, stundenlang die Blutung mit einem Tampon zu blockieren. Laß das Blut raus und zwar auf eine stinknormale Binde. Dann wird es Dir besser gehen. Und Du wirst auch später keine Unterleibsprobleme bekommen! Wenn Du nämlich irgendwelche Keime in der Scheide hast, können sich diese im Tampon schnell verbreiten!

Was möchtest Du wissen?