Schmerzen trotz Gleitgel

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Sag deiner Mutter einfach.das du zu einer Überprüfung zum Frauenarzt musst,die Ärztin darf ihr nichts sagen.Du willst einfach nur überprüfen ob alles richtig ist.Oder ausrede 2 : Sag das du schmerzen hast,obwohl du die Tage nicht hast oder soetwas , falls sie bei Ausrede eins noch weiter fragt :) Warum das Wehtut , kann ich dir nicht sagen , geh am besten zur Ärztin und benutze die Ausreden,falls deine Mutti fragt :)

LG Finchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 27.01.2013, 18:55

Auch nicht schlecht :D Aber was wenn sie fragt was der arzt gesagt hat`?

Trotzdem danke :))

0

Das muss dir nicht peinlich oder unangenehm vor deiner Mutter sein. Natürlich verstehe ich das, aber du wirst nicht daran vorbeikommen, mit diener Mutter über Sex & Verhütung zu sprechen. Hol dir doch Rat bei deiner BF. :) Ansonsten rede doch mal mit deinem Freund. Vielleicht macht er beim Sex etwas falsch!? Ich war ja nicht dabei :D ^^

Viel Glück Ricarda♥

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 27.01.2013, 18:57

Haben schon alles ausprobiert. Es macht einfach nix besser und ich mach mir langsam sorgen ob bei mir etwas nicht stimmt :D deswegen würde ich ja gerne gehn, aber nicht mit meiner mutter.

Danke :)

0

Es ist normal das man mit deinem alter mal zum frauenarzt geht sag deiner mutter einfach du hast gewisse beschwerden die du nicht mit ihr besprechen möchtest und du würdest gerne zum frauenarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es klingt irgendwie eher nach Verkrampfungen, die seelische Ursachen haben könnten.

Belastet dich irgendetwas im Zusammenhang mit deinem Freund, deinem Körper, der Intimität, der Nacktheit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 27.01.2013, 19:49

Ne eigentlich nicht. Deswegen mach ich mir ja sorgen :/ Was kann ich noch tun

0
WiseClown 27.01.2013, 19:53
@Mysa05

Läuft denn beim Petting oder bei der Selbstbefriedigung alles normal?

0

Ihr solltet das Vorspiel verlängern, so lange, bis man richtig feucht ist. Dann tut es auch nicht so weh...!

Es kann sich dabei um eine sogenannte 'Dyspareunie' handeln.

Dyspareunie stammt aus dem Griechischen und bedeutet „falscher Bettgenosse“. Die Medizin verwendet den Begriff für Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, meist im Bezug auf Frauen. Treten Schmerzempfindungen ausschließlich bei oder nach Geschlechtsverkehr auf, stehen sie häufig in Zusammenhang mit einer mangelhaften Befeuchtung der Scheide, z.B. aufgrund fehlender Erregung oder Östrogenmangels nach den Wechseljahren . Auch eine veränderte Gebärmutterlage, Narben und Verwachsungen, Vaginismus (Scheidenkrämpfe) und andere, teils psychisch bedingte, Störungen kommen als Ursache infrage.

Oftmals verstärkt Geschlechtsverkehr lediglich Beschwerden, die auch unter anderen Bedingungen bestehen. Dies trifft auf die meisten Erkrankungen zu, die in derTabelle Jucken und Schmerzen im Genitalbereichbeschrieben sind, z.B. auf Entzündungen und Infektionen von Scheide und äußerem Genitalbereich oder auf schmerzhafte Erkrankungen von Blase und Harnröhre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 28.01.2013, 19:02

Aber wir benutzen doch selbst schon Gleitgel! :D da kann es doch nicht nicht feucht genug sein :/ Jah und wie erkenne ich das ich n psychische Störung dabei hab?

0

Anrufen und hingehen, du hast doch auch irgendwie die Pille bekommen?!

Lasst das Kondom weg.. (wenn ihr angst vor krankheiten habt lasst euch testen) .. ich hatte ganze 9 Monate lang schmerzen ;) bei mir ist es bis heute so das es mir mit Kondom weh tut .. ist bei sehr vielen so, weil das an der Haut sehr leicht etwas kleben bleibt.. also versucht es mit ganz langem Vorspiel ohne Kondom und mit Gleitgel ;)

Wichtig ist auch das er sehr vorsichtig ist und wirklich stück für stück eindringt und nicht auf einen Ruck

Liebe grüße Luna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 27.01.2013, 18:59

Danke für deine Antwort :) Aber ich glaub ohne Kondom macht mein freund nicht mit :D Ich bin verzweifelt langsam :/

0
Luna1095 27.01.2013, 19:00
@Mysa05

Warum das denn nicht..?! die Pille ist sicher.. ich verhüte seit 3 Jahren nur damit, und das machen die meisten Frauen so ;) er soll mal ein bisschen vertrauen ;)

0
Mysa05 27.01.2013, 19:06
@Luna1095

Ich bin bisschen schusselig mit der Pilleneinnahme :D muss ich leider zugeben, da kann ich ihn schon verstehen. Ich glaub ich red da einfach mal mit ihm ;) Die Pille nehm ich schon seit ich 13 bin wegen den vorteilen. da hatte ich auch kein problem mit meiner mutter da hinzugehen weil sie wusste das ich da noch keinen freund hatte. Aber wenn ich ihr jetzt sage ich hatte schon öfters geschlechtsverkehr mit ihm könnte ich ihr glaub ich nich mehr ins gesicht sehn :/ total unangenehm...

0
Luna1095 27.01.2013, 19:11
@Mysa05

Sowas ist nicht unangenehm, sowas ist total normal.. deine Mutter hatte das auch schon ;)

Hast du deine Krankenkassenkarte? dann kannst du auch ganz alleine hin gehen ;)!

Ja dann bist du das nun nicht mehr, achtest drauf stellst dir ein Wecker oder denkst dir irgendwas aus wie du die Pille nicht mehr vergessen kannst ;)

Liebe grüße Luna

0
Mysa05 27.01.2013, 19:51
@Luna1095

Danke war hilfreich ;) Aber ka wie ich jetzt die Karte bekommen soll :D die ist in der tasche von meiner mutter prima :/ kann man das auf der karte sehen, das ich da war? und wie ist das dann wegen abrechnung und so..?

0
Luna1095 27.01.2013, 19:57
@Mysa05

Wenn ihr Privatversichert seit dann bekommt sie eine Rechnung, seit ihr bei einer gesetzlichen Krankenkasse dann sieht sie das nicht..

Sag doch einfach du hast schmerzen und willst deswegen zum Arzt gehen weil du angst hast das es eine Infektion ist.. kannst sagen du hast ein brennen und jucken .. das sind sichere anzeichen einer Pilzinfektion und das sollte deine Mutter sicherlich auch wissen und dann sollte es okay sein..

Allerdings bin ich immernoch dafür es deiner Mutter zu sagen, meiner Meinung nach gehört das einfach zu der gewissen reife dazu die man haben will wenn man auch schon sex hat .. und sex ist nichts schlimmes, deine Mutter hatte diesen auch schon und weiss wie das ist.. es ist meistens nur die angst dabei reagieren dann alle total locker.. ;)

Liebe grüße Luna

0

Vllt dringt er so schnell ein? Sag ihm er soll mal langsamer eindringen, also mit Gefuehl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 27.01.2013, 18:59

Es tut ja nicht nur beim eindringen weh. das ja das problem :/

0
  • Trinke Schafgarbetee (3 Tassen täglich vor allem in der 2. Zyklushälfte)
  • Falls es Erwartungsangst ist, die dir unten alles zusammenschnürt versuche vor dem GV mal Argentum Nitricum C30 Globuli 1x5 oder 15-20 Baldriantropfen
  • Vielleicht ist die Pille auch die Ursache - Östrogendominanz?
  • Schilddrüse kann es sein, insbesondere wenn du traurig und ängstlich und vergeßlich wirst, die Libido schwindet. Ab TSH 2,0 geh zum Endokrinologen damit.

Natürlich kann es auch einfach sein, dass dein Freund vorsichtig ist und das Reißen des Hymens eben etappenweise passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du doch die Pille nimmst dann kann sich deine Mutter doch auch was dabei denken!!! Die denkt sich bestimmt nicht nur du nimmst die aus Spaß :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mysa05 27.01.2013, 18:54

Ich nehme sie schon bevor ich mit meinem freund zusamm gekomm bin :D war auch eigentlich nich wegen verhütung sondern wegen weniger schmerzen, regelmäßigkeit und so ;) Jez ist sie halt erst praktisch für verhütung, aber das weiß ja meine mutter nich. Möchte nich das sie weiß was ich mit meinem freund mache :/

0

Was möchtest Du wissen?