schmerzen ohne wirklichen befund - bin ratlos...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey ich arbeite Nachmittags bei einem Doctor und bin selbst Medizin Student. Häufig treten Patienten auf die vor langer Zeit eine Krankheit hatten, die ihnen viele Schmerzen bereitetten. Was zu so genannten Fantomschmerzen führte. Also ein schmerz der nur von Gehirn aus geht wobei es nichts gibt was krank oder verletzt ist. L.

Hatte der Gyni bei Dir eine Ultraschalluntersuchung gemacht? Wurden z. B. Zysten im/am Eierstock, oder auch eine Eileiterschwangerschaft ausgeschlossen?

Und wer hat Deinen Blinddarm kontrolliert, und wie? Blähungen könnten natürlich auch eine Ursache für solche Schmerzen sein. Aber es könnte auch etwas ganz anderes sein.

LG (:


Meine Schwiegermutter in Spe hat ähnliche Beschwerden und bei ihr wurde eine negative Hefepilzbesiedelung im Darm festgestellt...
Ausgelöst durch zuckerreiche Ernährung und wenig Bewegung...

Kann aber auch psychisch sein...
Hast du viel um die Ohren? oder private Probleme?

Was möchtest Du wissen?