Schmerzen nach Zahnoperation :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise bekommt man Tabletten verschrieben gegen die Schmerzen. Habe schon 3 OPs an den Zaehnen gehabt und bekam immer ein Rezept fuer Schmerzmittel. Die wirken naemlich richtig und u. man merkt kaum was. Wenn du nichts bekommen hast, dann geh zur Notaufnahme u. lass dir von denen was verschreiben. Oder geh in die Apotheke mit Notdienst u. frag einfach so nach. Du kannst ja sagen, dass du ein Rezept nachreichen wirst. Dann musst du die Tabletten bezahlen u. du musst dir das Rezept dafuer nachtraeglich besorgen. Gute Besserung.

Suzyy 17.06.2011, 20:02

Im prinzip tut der zahn selbst nicht weh, es ist der faden, der so sticht :(

0
Suzyy 17.06.2011, 20:02

Im prinzip tut der zahn selbst nicht weh, es ist der faden, der so sticht :(

0

Lässt sich ja nur vermuten was da los ist. Mache ich mal.

Schlechte Naht lässt sich jetzt nicht ändern. Aber je mehr Flüssigkeit im Mund je feuchter wird der Faden sein. Also trinken was das Zeug hält. Wasser, Grüntee oder Rotbusch, Salbei, Thymian gibt es beim Discounter wenn es geht ohne Zucker. Lieber Honig rein machen.

Wenn Du da Watte hintun kannst mache Nelkenpulver drauf oder wickle eine Nelke rein. Nelke täubt den Schmerz ab und desinfiziert. Ruhig zwischendrin auswechseln.

Würde ich morgen mal hingehen und ansehen lassen auf alle Fälle. Wenn die nicht richtig nähen können sollen sie das Ergebnis auch sehen.

Kühlen bewirkt Wunder. Bei mir ging nach dem Ziehen der Weißheitszähnen der Schmerz weg.

ich hatte das gleiche problem.am besten, du kaufst ein mittel, dem mund auszuspuelen damit es sich nicht entzuendet.auf keinen fall kamillentee oder salzwasser gurgeln!!!! hast du penicillin genommen, damit es sich nicht infiziert? ich musste 3 tage vor der op antibiotika nehmen.gegen die schmerzen helfen leider nur schmerzmittel.versuche, viel kaltes aufzulegen (nicht direkt eis auf die haut!! leg ein tuch dazwischen), damit es nicht anschwillt.kopf hoch, in 3 tagen gehts wieder besser!

Suzyy 17.06.2011, 20:02

Im prinzip tut der zahn selbst nicht weh, es ist der faden, der so sticht :(

0

Was möchtest Du wissen?