Schmerzen nach zahnbehandlung..ist das normal?

2 Antworten

Schlimmer wäre es, wenn der Zahn auf warm reagieren würde oder tut er das auch ?

Hat der Zahnarzt etwas gesagt, ob die Füllung tief war ?

Dann könnte der Zahnnerv etwas gereizt sein.

Leichte Beschwerden nach dem Legen einer Füllung sind normal, das kommt oft vor. Beobachte das noch ein paar Tage und beanspruche die Zähne wenig.

das ist ganz normal bei einigen Menschen, ich gehöre auch dazu....nach etwa 1 Woche lässt es nach und ist dann wieder ganz normal...

Zahnschmerzen nach Zahnfüllungserneuerung

Mir wurde vorgestern beim Zahnarzt eine Füllung erneurt, es handelt sich, soweit ich weiss, um eine Kunststofffüllung... Der Zahn mit der neuen Füllung tut seitdem weh, aber nicht beim Beissen bzw. Kauen, sondern bei "saugen" mit dem Mund und auch beim Trinken und Essen von kalten Lebensmitteln... Was kann das sein, ist das normal? (weil sich der zahn an die neue Füllung gewöhnen muss oder hat der Zahnarzt etwas falsch gemacht...?) Danke für jede Antwort! Viele Grüße

...zur Frage

Zahn schimmert dunkel unter der Füllung, ist das normal, oder muss der Zahnarzt wieder ran?

Hallo!

Ich habe eine Füllung bekommen, ca. 1 Jahr her, nun schimmert es unter dieser wieder dunkel:-(

Kann es sein, dass unter der Füllung wieder Karies ist? Was kann ees sonst sein?

Muss ich auf jeden Fall damit zum Zahnarzt?

danke

...zur Frage

Keine Zahnfüllung

Hallo,

Ich war heute beim Zahnarzt, es musste an einen Zahn gebohrt werden. Der Zahnarzt sagte mir er wird keine Füllung rein machen der Zahn muss sich erstmal beruhigen. Ich soll in einer Woche wieder kommen. Ich habe so eine paste reingekommen mit Nelkenöl. Ist das normal? Und da kann nichts passieren? LG und danke (-:

...zur Frage

Zwei Zahnärzte zwei Meinungen was tun?

Hey, ich bin bei zwei Zahnärzten. Der eine ist mein regulärer und der andere ist für meine knirschgeschichte.

Jetzt habe ich bei einem ein Röntgenbild gemacht, dass dem anderen zugesendet wurde. Der eine sagt, ich habe Karies am Zahn der andere sagt es ist eine Ablagerung. Nun Weißbuchs nicht, was ich tun soll. Der eine will behandeln der andere nicht. Ich habe in der Kindheit zu viel fluorid Tabletten bekommen und daher weiße Flecken auf den Zähnen. Von daher meinte die eine Ärztin ich hätte extrem viele Ablagerung die für sie normal aussehen und der andere nicht. Ich weiß nicht was ich machen soll? Arbeitet hier jemand beim Zahnarzt und kann mir helfen?

...zur Frage

Was hat der Zahnarzt genau gemacht?

Hallo, es wäre nett wenn mir jemand vom Fach weiterhelfen kann.

Ich war vor einigen Tagen beim Zahnarzt und er wollte mir eine Füllung machen. Da die Karies schon nah am Nerv ist, (Im Zahnzwischenraum, wurde durch das Röntgenbild sichtbar) meinte er es wäre Blödsinn jetzt eine Füllung zu machen und gab ein Medikament in den Zahn und verschloss es mit einem Provisorium. Er sagte ich soll in ca. 4 Monaten wiederkommen dann hätte sich alles beruhigt und dann würde er den Zahn füllen. Wenn ich allerdings in den nächsten 3 Tagen darauf starke, andauernde Schmerzen habe, würde er eine Wurzelbehandlung machen. Die 3 Tage sind jetzt rum und ich habe zum Glück keine starken Schmerzen bekommen. Der Zahnarzt meinte auch die Chancen stehen gut das man den Zahn nach der Zeit normal füllen könnte. Was bewirkt dieses Medikament genau? LG

...zur Frage

Hab ich eine schlimme Krankheit?!?!? Mund Hals oder so?

Also letzter Zeit tut mein Gaumen voll weh und mein Hals drückt voll und beim runterschlucken habe ich schmerzen !!! Ich habe Angst vielleicht irgendeine Krankheit zu habe.. Und ich frage mich was diese 2 Löcher da in meinem Mund sind. Ist dass normal ????? Bitte Antwortet

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?