Schmerzen nach zahnarztbesuch glaube wurzelbehandlung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du glaubst, es war eine Wurzelbehandlung? Normalerweise weiß man, was und wie der Zahnarzt behandelt hat.
Ich denke eher, das war keine Wurzelbehandlung, sondern es wurde eine sehr tiefe Karies, die fast den Nerv erreicht hatte, entfernt und anschließend der Zahn mit einer provisorischen Füllung versehen.
Wenn der Zahn jetzt so stark schmerz, wie Du beschreibst, mußt Du morgen unbedingt wieder zum Zahnarzt gehen, denn jetzt muß sicherlich die Wurzelfüllung gemacht werden, da der Nerv leider doch betroffen ist.
Von selbst gehen die Schmerzen nicht weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OnlineSurfer21
18.04.2016, 20:36

Es schmerzt nur wenn ich drauf beiss ansonsten spühre ich nichts, ich bin mir halt nicht mehr sicher ob es eine wurzelbehandlung ist oder wurzelspitzel aber ich musste 25€ für die stäbe zahln also wird es wohl eins von den beiden sein mfg

1
Kommentar von OnlineSurfer21
18.04.2016, 20:39

Also darf das keinen tag schmerzn ?

1
Kommentar von OnlineSurfer21
18.04.2016, 20:47

Ja ich werde morgn aufjedn fall gleich hingehen hoffe die nehmen mich gleich dran, weil ich schon oft nicht dran kaam mit schmerzn. Ja ich weiss nicht ich kenn mich da nicht so aus, aber musste für irgendwas 25€ zahln, weiss jetzt echt nicht was der bei meinen zahn gemacht hatt, vor einem monat fieln bei mir drei stück raus seitdem hatte ich ein Loch, was mir jeden tag mehr schmerzn zubereitet hatt,mfg

0
Kommentar von OnlineSurfer21
18.04.2016, 20:57

Ok ja da hast du recht danke für deine antwortn :)

1

wahrscheinlich haben die 25 euro der betäubungsspritze gehört ... geh zum za ... die schmerzen scheinen mir auch nicht geheuer zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?