Schmerzen nach Weisheitszahn-Op

9 Antworten

Hört sich für mich nach einer Entzündung mit Eiter an. Wenn du noch Fieber dazubekommst sofort zum Arzt oder in eine Mund-/Kiefer und Gesichtschirurgie im Krankenhaus wenn kein Arzt offen haben sollte. Aber Entzündung mit Eiter unter den Fäden, müssen die Fäden gezogen werden, wird dann leider ohne Betäubung gemacht. Betäubungsspritze wirkt nicht, weil das Medikament wieder raus- und daneben läuft, anstatt hineinzugehen und zu wirken. Es ist sehr schmerzhaft, wird einem ein Antibiotikum wie Clindamycin verordnet, was man über mehrere Tage einnehmen muss und allgemein gut wirkt, und damit schon gute Erfahrung gesammelt worden. Nicht bei Allergie auf diesen Wirkstoffe oder Bestandteile des Wirkstoffes einnehmen!

Klingt nach einer Infektion, die wohl mit Antibiotika behandelt werden muss. Kann durch unsaubere Arbeit entstehen (vom ZA), aber auch durch rauchen oder es ist was in die Wunde gekommen. Aber egal welche Ursache, Du musst noch mal hin.

hoffentlich nicht =( Schwellung ist weniger geworden aber Schmerzen bleiben =( weiss ja nicht was ich noch machen soll.

0

ich glaub das ist noch normal... wenns sehr weh tut dann geh bitte nommal zum arzt ! :) gute besserung

Fragen zur Sedierung (Weisheitszahn-Op)

Hallo Leute, Ich habe Zwei Fragen zur Sedierung. Ich kriege in genau 2 Wochen meine Weisheitszähne rausoperiert und möchte das gerne mit einer Sedierung machen. Da ich panische Angst vor Spritzen im Mund habe wollte ich fragen ob man die Betäubungsspritze nach der Sedierung bekommt und so nichts von den Spritzen im Mund merkt oder ob man die vorher bekommt?? Und kann man sich das aussuchen ob man die Sedierung als Tablette oder Spritze einnimmt? Wäre über ne Anrwort echt froh :) Vielen Dank, Gruß

...zur Frage

Weisheitszahn-OP nur oben?

Bald werden mir meine oberen Weisheitszähne rausoperiert. Was passiert mit den unteren? werden die auch rausoperiert oder muss ich warten bis sie wachsen oder was?

...zur Frage

starke schmerzen am 4. tag nach weisheitszahn op

hei:) am Mittwoch morgen habe ich 4 Weisheitszähne gezogen bekommen. sie lagen alle 4 schief im Kiefer und mussten rausgeschnitten werden. Die schmerzen in den ersten Tagen waren mit vielen schmerztabletten auszuhalten und auch nachts konnte ich wenigstens bis halb 6 oder 6 ausschlafen. Die Schwellung ist gut zurückgegangen da ich auch immer gut gekühlt habe. heute ist nun Samstag und eigentlich dachte ich dass es nun tag für tag besser wird aber heute nacht um 3 bin ich unter schmerzen aufgestanden. die linke Seite tut gar nicht mehr weh aber die rechte bringt mich um. es tritt immer wieder eine eklig schmeckende Flüssigkeit aus der wunde und die schmerztabletten helfen dort auch wenig. ich weis gar nicht mehr was ich machen soll weis vlt jemand wass das sein kann? meint ihr es hat sich entzündet?

...zur Frage

Wie schlimm ist eine Weisheitszähne Operation?

Schönen guten Tag, ich war letzten Donnerstag beim Kiefernchirurgen, mit einer Überweisung, dass mir die Weisheitszähne rausoperiert werden sollen. Nun hat er ein neues Röntgenbild gemacht und mich über mögliche Gefahren und Nebenwirkungen aufgeklärt. Des weiteren hat er mir erklärt, das sie mir lediglich mit einer Betäubung rausoperiert werden können, mit einer Sedierung oder mit einer Narkose. Die Narkose kommt wegen des heftigen Preises (250€) nicht infrage. Die Sedierung ist dabei deutlich Preisgünstiger (55€) und soll nicht so viele Nebenwirkungen haben. Habt ihr möglicherweise Erfahrungen mit einer Sedierung ? Und wie bekommt man die Operation ohne eine Sedierung oder Narkose, also nur mit Betäubung mit? Mir sollen alle 4 Weisheitszähne rausoperiert werden und ich bin 14 Jahre alt.

...zur Frage

Kiefer Schmerzen beim Essen?

Hi, ich hab sehr starke Kiefer Schmerzen beim kauen. Auf der linke Seite tut es sehr weh wenn ich Esse oder beim gähnen. Weiß jemand was da ist ? Und zu welchem Arzt sollte ich gehen?

...zur Frage

Immernoch Schmerzen nach Weisheitszahn OP?

Hey ho, mir wurden am Mittwoch alle 4 Weisheitszähne gezogen aber ich hab trotzdem noch richtige Schmerzen, und schlafen geht so gut wie garnicht. Ist das normal? :o

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?