Schmerzen nach Nasenpiercing stechen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast dir die Nase durchstechen lassen, denkst du, dass das einfach so ohne Schmerzen vonstatten geht? Pflege es nach Anleitung und wenn es in zwei Tagen nicht besser ist, nochmal ins Studio..

ich würde zum arzt gehen! besser sichergehen, nacher passiert noch etwas weil meine tante hatte nur etwas nasenschmerzen und nicht am auge und an den zähnen :o

Wäre interessant zu wissen welches der 5 Nasenpiercings gemeint ist, bei einem Bridge Piercing würde ich mir Sorgen machen, bei allen anderen eher weniger.

Naja bei meinem Septumpiercing hat der Schmerz auch in die Zähne ausgestrahlt und nach 2 Tagen war dann wieder alles normal. Naja die Nerven an der Nase sind mit denen der Augen verbunden, deswegen tränen die Augen auch wenn man sich z.B. ein Septumpiercing stechen lässt, die Gefahr einen Nerv wirklich ernsthaft zu verletzen ist allerdings selbst bei einem extrem schlechten Piercer ehr gering.

Ruf am besten morgen den Piercer an und frag ihn danach.

Ich sterbe ich hab angst hilfe panik?

Hallo mir geht es grottig, war heute in der fahrschule und da hat es schon angefangen. Ich saß da auf einmal wurde mir wie taub im kopf. Ich konnte den Unterricht aber gut verfolgen hab auch alles verstanden und es hat sich auch gebessert mit der zeit. Dann war ich auf dem weg nachhause und Berg hoch zu wurde mir wie gleich ohnmächtig werden. So war dann Garde mit meinem hund unten, es wurde kurzzeitig besser dann wurde mir aber wieder unwohl und hatte flackern und komische teile im Auge die rum flogen. Jetzt sitze ich auf der Couch und es ist alle besser, aber nicht perfekt.

Ich war die Tage schon öfters beim Arzt was ich ihm gesagt habe : mir is schwindlig, komisches stechen im kopf, Augen probleme,starke Kopfschmerzen, schmerzende Verspannungen Krämpfe im kopf augen Nacken usw, Bauchschmerzen und schnupfen.

Was ich denke was ich habe:Tumor, irgendetwas anderes im kopf, mgl. Blindheit, blutdruck Probleme Schlaganfall, Aussetzer im Gehirn

Seine Diagnose :alles gut etwas erkältet Magen-darm und Brille beim Augenarzt neu berichtigen lassen.

Zu mir ich bin 17, habe bluthochdruck nehme dagegen Metohexal 50mg (nicht regelmäßig da ich es immer mal vergesse) trage eine Brille, bin relativ groß 1,84 wiege ca. 150 Kilo hab die letzte Nacht gar nicht geschlafen, weil ich den Tag davor bis 15 Uhr wach war und hab dan von 13 - 14 Uhr geschlafen.

Ich weiß selber das ich mir viel einrede, ich weiß auch das ich oft aus einer Mücke einen Elefant mache, ich weiß auch das ich oft Panik habe und das ich oft übertreibe aber irgendwas ist warum es mir so geht. Ich hab mich auch jetzt wieder etwas beruhigt während des Schreibens. Und bis auf das kurze starke Schmerzen im Auge was mir etwas Sorgen schon wieder bereitet ist eigl fast alles gut.

Was ist mit mir muss ich sterben oder werde ich blind? Kann ich meinem Arzt vertrauen (was ich ja eigl auch mach aber mir geht es hakt mies) was kann ich tun das es mir jetzt besser geht? Gibt es vllt jmnd zum schreiben das ich mich beruhige?

Und was kann der starke Schmerz im Auge grade gewesen sein?

Danke an jeden der sich meine Frage durchliest, ich weiß ich übertreib oft ich weiß auch das ich mir viel einrede aber hab halt angst...

...zur Frage

Pickel am Piercing seit 6 Monaten?

Hallo,
Ich habe mir vor circa 6 Monate ein Nostrilpiercing stechen lassen. Am Anfang war alles o. k. aber nach einem Monat bekam ich einen Pickel (Wildfleisch) an diesem.
Anfangs habe ich mein Piercing mit Octenisept gepflegt danach mit Teebaumöl (da ginge es auch kurzzeitig weg aber kam auch bald wieder) und jetzt mit Tyrosurgel. Alle Mittel hat mir mein Piercer empfohlen.
Mein Piercing tut immer noch ein bisschen weh aber nicht sehr stark.
Ich möchte diesen blöden Pickel endlich los werden. Habt ihr Tipps?

Und raus nehmen und zu wachsen lassen kommt für mich nicht infrage. :D

Danke im Voraus für die Tipps.👍🏻

...zur Frage

Nostril-Piercing nach knapp 3 Wochen entfernen?

ich habe mir vor knapp 3 Wochen ein Nasenpiercing stechen lassen, welches ich nun leider zum Sportunterricht rausnehmen muss.

ich wollte Fragen, ob das Loch innerhalb von 2 Stunden zuwachsen kann und ob die Gefahr für eine Entzündung groß is.

Wir gehenn schwimmen, ist das Chlorwasser eine Gefahr?

würde mich freuen wenn sich jemand damit auskennt ... danke :)

...zur Frage

Nasenpiercing - ja/nein?

Hi 👋 Ich wollte mal Fragen was ihr so von Nasenpiercing haltet ?:) Ich werde mir vielleicht nächstes Jahr eins stechen lassen.

Wer erfahrung hat - ist es sehr schmerzhaft ? :D

Danke in vorraus;*'

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?