Schmerzen nach Kastration?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, das ist eine gute entscheidung von dir. der arzt wird ihm schmerzmittel spritzen und am nächsten tag hat er keine großen schmerzen mehr. wenn er noch etwas unter narkose steht beim abholen, dann behalt ihn im auge zu hause und leg ihn nicht aufs sofa oder andere erhöhte plätze. absturzgefahr. ansonsten wird er sich ganz schnell erholen. mach dir keine sorgen. habe das schon mit 2 katern durch, war nicht schlimm.

also sagens wir mal so, angenehm wirds ihm dannach erstmal nicht sein ^^ aber starke schmerzen wird er nicht haben, du wirst sicherlich was vom arzt kriegen, ne salbe oder etwas für den fall das dein kater schmerzen haben sollte

Er wird zu Hause weiter schlafen. Achte darauf, dass er Wasser hat, fressen wird er nicht wollen. Wenn er Freigänger ist, dann lasse ihn morgen auf keinen Fall raus. Er ist nicht verteidigungsfähig.

Meine Katzen haben das immer gut vertragen, es gab keine Probleme.

Morgen BNP. Schmerzen?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und heiße Sara. Ich lasse mir morgen ein BNP machen und habe trotzdem angst vor den Schmerzen bin sooo nervös bin mir aber sicher das ich es haben will ! Nur wie ist das mit den Schmerzen ist es sehr schlimm ?

Lg Sara :)

...zur Frage

Wieviel kostet eine Kastration

Mein kleiner Kater soll morgen kastriert werden und ich wollte mal fragen ob jemand weiß wieviel das kostet?

...zur Frage

Kämpfen nach Kastration?

Hallo hab 2 Geschwister katzen 4 monate ein kater der gestern kastriert wurde und eine katze und die 2 raufen sich voll kann dabei nicht die narbe von der Kastration auf gehen ?

...zur Frage

Kastration von einem Kater - der andere noch nicht

Hallo zusammen,

ich habe im Moment einen kleinen Kater, 4 Monate alt, der in den naechsten 1-2 Wochen zur Kastration kommt. Mein Freund und ich sind nun auf der Suche nach einem kleinen Kumpel, wir haben auch schon einen kleinen Kater im Auge der nun gute 3 Monate alt ist. Ich habe nun vor einiger Zeit im Netz gelesen, dass Katzen nach der Kastration dauerhaft einen anderen Eigengeruch haben sollen (nicht nur nach der OP) und das dann bei einer anderen Katze zu Problemen fuehren kann. Stimmt das? Erst wollte ich warten, aber das es noch nicht sicher ist, dass wir den zweiten Kater bekommen, wollte ich das nun "hinter mich" bringen. Habe aber nun angst, wenn er kastriert ist, es zu den normalen Eingewoehnungs und Kennenlernproblemen nun das auch dazu kommen koennte. Mache ich mir da umsonst Sorgen?

...zur Frage

Hat eine Katze Schmerzen, wenn Sie Verstopfung hat?

Unsere Katze ist schon eine ältere Dame und sie war bislang immer gesund. Doch seit heute Morgen hat sie Schmerzen, sobald ich Sie auf den Arm nehme und ich an ihren Hinterteil komme. Ich darf weder die Füße hinten anfassen und der Schwanz ist eingezogen.Ich vermute deshalb, dass sie Verstopfung hat. Kann das sein?

...zur Frage

Werden Kater nach der Kastration ruhiger?

Der Kater meiner Schwägerin ist 5 Monate alt und soll in 2 Monaten kastriert werden. Er ist momentan ziemlich wild, in der Sturm und Drang Phase. Stimmt es -das sagt zumindest meine Schwägerin-, dass Kater nach der Kastration ruhiger und ausgeglichener werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?