Schmerzen nach Impfung im Oberarm noch nach 10 Wochen. Wer weiß Rat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein paar Tage wären o.k., aber 10 Wochen ist schon ein wenig heftig. Was sagt denn der Arzt, der geimpft hat??? Dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als einen Arzt nach dem anderen zu konsultieren, bis einer etwas findet. Könnte natürlich sein, dass er einen Nerv getroffen hat, dass dauert dann etwas länger, aber auf einem Röntgenbild usw. ist das auch nicht zu sehen. Notfalls in die Röhre.

Hey. Geht es dir wieder besser? Bei mir sinds 2 Wochen & es tut immernoch dolle weh :-( ...

kommt drauf an welche Impfung. Die gegen Wundstarrkrampf/ Tetanus, kann schon mal ne Weile wehtun. Aber ich denke keine 10 Wochen.

Oberarm schmerzen nach Impfung?

Hallo, heute habe ich eine Impfung bekommen (in den Oberarm-Muskel) Ab da war alles gut. Ein paar Stunden später (nach meinem Tanzkurs) hatte ich plötzlich schmerzen im kompletten Oberarm (unser aufwärmtraining enthält Kraft-Training z.B Liegestütze). Hängt das damit zusammen oder sind das die Nebenwirkungen der Spritze?

...zur Frage

Sport nach der Impfung - ist das arg schlimm?

Hallo zusammen,

hatte heute morgen eine Impfung und will heut Abend zum Sport. Habt ihr Erfahrungen ist das arg schlimm? Impfung ist am Oberarm erfolgt (Hepatitis a+b). Die Hohe Belastung des Trainings bin ich gewohnt bzw mein Körper.

Gruß und danke schonmal...

...zur Frage

Tod-Lebend Impfung und Schmerzen

Tuen Lebendimpfungen mehr weh als Todimpfungen? Ich hab gestern eine MMR-Impfung bekommen und hatte unnormale Schmerzen dabei. Mittlerweile habe ich wirklich Angst mir die zweite Spritze zu holen.. Meine Tetanus-Impfung ( welche ja eine Todimpfung ist ) hat mir überhaupt nicht wehgetan..

Bitte um Antwort :D

...zur Frage

Schmerzen im linken Oberarm wie nach einer Impfung?

Ich habe seit ein paar Tagen schmerzen im linken Oberarm. Es fühlt sich an wie bei einer Impfung, aber ich würde nicht geimpft? Was kann es sein? Danke schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Schmerzen nach impfung?

Hallo ich wurde heute nach 12 Jahren für tetanus geimpft und die Impfungen die da dabei sind. Wurde allerdings in den rechten oberarm geimpft und habe nun seid 2 Stunden Schmerzen bei der rechten Hüfte beim Gehen, kann das mit der Impfung zusammenhängen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?