Schmerzen nach der Wurzelfüllung

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte vor einigen Wochen auch meine erste Wurzelbehandlung, weil sie entzündet war. Erstmal kam Antibiotika in den offenen Zahn um die Entzündung zu beruhigen. Trotzdem hatte ich in den Tagen darauf immer wieder ein ungutes Gefühl im Zahn bis hin zu Schmerzen. Mittlerweile sitzt die neue Krone drin. Und es ist alles in Ordnung. Besonders warme Speisen machen mir manchmal immer noch bisschen zu schaffen, aber minimal. Für deinen Zahn/Kiefer ist das alles eine diesen Belastung im Moment... das wird aber wieder besser :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Sorgen. Ich arbeite seit einigen Monaten mit einem Zahnarzt zusammen der dich auf Wurzelkanalbehandlungen spezialisiert hat. Das kann durchaus vorkommen dass sich der Zahn in den nächsten Tagen/Wochen noch bemerkbar macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nique6391
02.07.2014, 01:45

*sich

0

Was möchtest Du wissen?