Schmerzen nach Dehnen, was kann es sein?

2 Antworten

Kann sein dass du dich ein wenig über dehnt hast ich hatte das auch mal und konnte fast ne Woche nicht mehr gescheit dehnen bzw trainieren . danach müsste es vorbei sein;)

Du hast dir etwas gezerrt. Das passiert mit auch ab und zu. Viel machen kann man da nicht. Wenn du willst kannst du zum Arzt gehen. Was der da machen kann weiß ich nich. Bei mir war es auch ohne Arzt nach spätestens 1 Woche wieder weg. Gute besserung

Spagat: Täglich dehnen?

Hallöchen :) Kann den Spagat zwar schon aber will mich weiter dehnen (Überspagat) und außerdem ebenfalls den Männerspagat lernen. Ich frage mich seit längerem wie man am besten Fortschritte macht. Wenn ich mich einen Tag richtig gut dehne (lange im Spagat sitzen) komme ich am nächsten Tag nicht ohne "Schmerzen"/starkes Ziehen in den Spagat. Sollte man trotzdem so weit wie möglich dehnen, sollte man nur leicht dehnen oder sollte man 1-2 Tage Pause machen? LG, Jojo

...zur Frage

Habe ich eine Zerrung,Überdehnung oder was?

Ich bin gestern im Training gewesen und bin warscheinlich zu schnell in de Spagat gerutscht! Aufjedenfall hatte ich höllische schmerzen im oberschenkel als ich im spagat sass! So etwas ist mir noch nie passiert, vielleicht habe ich mich auch zu wenig eingedehnt! Ich hatte noch etwa 15 min. danach grosse schmerzen und konnte nicht richtig laufen, inzwischen ist es aber wider besser aber in den spagat kann ich immer noch nicht!! Nun zu meiner frage: Was ist das? Es ist nichts geschwollen oder blau es schmerzt nur teilweise und beim dehnen!

...zur Frage

Kann man einen Spagat mit dehnen schaffen?

Koennte man einen Spagat schaffen wenn man sich jeden Tag dehnt oder so? wie viele wochen muesste man sich dehnen und wie wenn ja? Danke fuer jede antwort :)

...zur Frage

Spagat dehnen, Schmerzen nur im Knie?

Hey :)

Ich dehne mich für den Spagat und musste aufgrund einer Verletzung mein Spagatbein umlernen. Ich dehne mich regelmäßig und nachdem monatelang nichts passiert ist, erkenne ich nun endlich Fortschritte. Ich dehne mich meist indem ich einfach in so weit es geht in den Spagat rutsche und mir ist aufgefallen, dass ich dabei (im Gegensatz zu anderen Dehnmethoden) nichts in meiner Oberschenkelinnenseite spüre, sondern die rechte Knie-Unterseite bzw. Knieinnenseite wehtut.

Ist das normal? Ich kann gut mit dem normalen Dehnschmerz umgehen aber die Schmerzen im Knie sind irgendwie anders und unangenehm.. Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?