Schmerzen nach Darmspiegelung am Montag...

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sind es wirklich Magenschmerzen oder vielleicht eher Darmschmerzen? Wie stark sind die Schmerzen wo genau befinden sie sich links rechts oben unten? Von welcher "Seite" wurde der Eingriff durchgeführt? Theoretisch ist es denkbar das deine Magen oder Darmwand pe­ne­t­rie­rt wurde, lass dich auf alle Fälle einmal Gründlich durchchecken wenn nötig auch von einem anderen Arzt als deinem Hausarzt, wenn möglich such einen Gastroenterologen auf. Natürlich ist auch denkbar das es deine Entzündung ist die du da spürst. Selbst wenn du nicht zum Arzt gehst solltest du das ganze im Auge behalten. Denn normal ist es eigentlich nicht, die Schmerzen können aber auch wie gesagt von deiner Entzündung kommen. (Wird diese schon behandelt? Bist du möglicherweise Allergisch gegen dein Medikament?) Ich drück dir auf alle Fälle fest die Daumen und hoffe das es nichts ernsthaftes oder chronisches ist/wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Airplanes16
13.03.2014, 14:08

Hallo schonmal danke für die ausführliche Antwort. :)

Die Schmerzen sind eher mittig eben da wo der Magen ist. Sobald ich was trinke oder esse werden sie ganz extrem und ich kann sie kaum aushalten. Von welcher Seite? Durch den Mund und den Po. Ich war eben nochmal beim Arzt und der hat mich jetzt in eine Klinik überwiesen. Die Darm und Magen proben waren unaufällig und Blut und stuhlproben auch. Ich bin echt einfach nur verzweifelt und hab angst, dass die ursache dafür nicht gefunden wird... :(

0

Gehe in das Krankenhaus wo die Darmspiegelung gemacht wurde. Sage dort das der Hausarzt gesagt hat das sei normal. Dann siehst du schon was die sagen. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh nochmal zum Arzt, notfalls in das Krankenhaus, wos gemacht wurde. Muß ja nichts dramatisches sein, aber es hört sich so an, als ob du Angst hättest. Deshalb solltest du es abklären lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eventuell noch mal in die Klinik gehen, wenn Dein Arzt Dir nicht helfen kann???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?