Schmerzen mal hier mal da, wieso, was kam das sein?

2 Antworten

Gib mal " Fibromyalgie " bei Google ein, da wirst du vielleicht fündig. Erst einmal zum Hausarzt, der überweist dich gegebenenfalls weiter.

Wie gehe ich mit den Schmerzen um?

Hallo Leute, ich hoffe jemand weiß hier einen guten Rat für mich. Ich habe seit 3 Jahren Schmerzen und ich war auch schon beim Orthopäden. Der hat festgestellt das ich im rechten Bein eine Muskelverkürzung habe und eine Lendenwirbelentzündung. War dann bei meinem Hausarzt und der hat mir gesagt das ich am Rücken wärmen muss. Hilft das die Entzündung zu heilen? Ich bin verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll?

...zur Frage

Hinter Oberschenkel verkürzt deswegen Leisten/Adduktoren schmerzen?

Hallo ich habe eine Muskelverkürzung im hinterem Oberschenkel. Ich habe auch Im Adduktoren/Leisten Bereich schmerzen hängt das mit der Verkürzung zusammen ?

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel und Leiste: Was könnte das sein, was kann ich dagegen tun und soll ich jetzt schon zum Arzt?

Hallo

Ich bin 17 Jahre alt, ich spiele Fußball und ich bin Torwart

Ich habe seit Sonntag schmerzen im Oberschenkel Innenseite und in der Leistenregion Der Schmerz ist sowohl stechend als auch ziehend. Und ich habe irgendwie auch das Gefühl das der Schmerz von der Innenseite ausstrahlt zum hinteren Oberschenkel bis zum Knie Ansatz .

Am Freitag hatte ich Fußball Training Und Sonntag hatte ich ein Tunier welches den ganzen Tag ging.

Montag hatte ich dann schwere Muskeln, deshalb bin ich eine lockerer Runde gelaufen sonzusagen auslaufen also ich habe aktive regenerieren gemacht.

Nachdem Laufen hatte ich ein stechenden Schmerz auf der Innenseiten meines rechten Oberschenkel und auf Höhe meiner rechten Leiste und irgendwie habe ich auch das Gefühl das der Schmerz von der Innenseite ausstrahlt zum hinteren Oberschenkel bis zum Knie Ansatz .

Ich habe noch immer ein stechenden Schmerz und ab und zu spüre ich noch ein Ziehen im Oberschenkel und der Schmerz bzw. das Ziehen strahlt gefühlt noch immer bis zum Knie ansatz aus.

Jeder Schritt tut weh und manchmal bin ich auch eingeschränkt im bewegen mein rechten Beines.

Zu dem habe ich auch einen ganz ganz kleinen Blut Erguss

Was kann das sein ?

Solll ich schon morgen zum Arzt oder soll ich noch abwarten?

Danke im Voraus

...zur Frage

Gelenk Probleme (Handgelenke)?

Hallo, ich mache jetzt seit einer Weile aktiv Sport & ich habe so langsam das Gefühl das meine Handgelenke schwächer geworden sind ( beim Armdrücken ist das z.B bemerkbar, manchmal schmerzen sie auch, manchmal schmerzen auch meine Schultern ( kein Muskelkater ). Und was ich auch erwähnen wollte, wenn ich Bauch trainiere, knackt mein Rücken bei jeder Wiederholung und schmerzt einwenig ( Ich bin 18 ) Weiß jemand woran das alles liegen kann ? (Ich werde auch bald zum Arzt gehen )

...zur Frage

becken schmerzen rechts

hallo ih lieben, ich brauche mal einen rat: bin am montag von einer 2-3 meter hohen mauer gesprungen und dabei leicht ungleichmäßig (zuerst rechts, dann links) aufgekommen. seitdem habe ich schmerzen im rechten oberschenkel, im becken, in der leiste, im unterer rücken und teilweise auch in knie. alles nur rechtsseitig. was könnte das sein? nur geprellt? will erstmal noch abwarten, sollte es nicht ebsser werden, gehe ich aber zum doc!

danke für eure ratschläge :)

...zur Frage

Welcher Arzt oder Mediziner kann da helfen?

Seit Jahren habe ich Muskel- und Gelenkschmerzen. Beim Orthopäden war ich schon mehrere Male aber er findet nichts...angeblich alles in Ordnung... Röntgenbild, z.B.der Hüfte...ok...Blutbild Note 1...Keine Übersäuerung, keine anzeichen von Rheuma...

Was die Orthopädie betrifft, so sagte ich auch nicht, dass ich mich nicht bewegen kann aber habe dabei z.T.starke Schmerzen...fast überall... Egal ob Genick, Schultergelenk, Knie...Rücken, Hüfte...

An welchen Arzt kann ich mich wenden, der hoffentlich die Ursache rausfindet und erfolgreich lindert.....behandelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?