Schmerzen linker bein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch doch mal gerne diese Übung regelmäßig auszuführen.

Ich rate dies auch immer meinen Patienten bei Problemen am Oberschenkel.

https://youtube.com/watch?v=EqiRVf7fPsQ

Woher das kommt musst du einen Arzt fragen.

Im Augenblick kannst du nur kühlen und mit einer Schmerzsalbe einreiben.

Geh zum arzt. oder Hack das Bein ab

Schmerzen beim aufstehen in Kniekehle?

Im Sommer habe ich immer wieder, dass wenn ich mich irgendwo hinhocke/setze, dass wenn ich aufstehen will oder mich
Bewege, dass sich dann im Knie irgendwas einklemmt an der Unterseite des Knies. Meistens ist es die linke Seite am linken Knie. Ich kann das Knie dann nicht mehr einknicken oder strecken, aufstehen ist dann unmöglich. Ich drücke dann immer mit den Fingern dort hin und versuche das Bein zu bewegen, um wieder aufzustehen. Wenn ich dann hoch komme, sind die Schmerzen auch wieder weg. Wenn ich das habe und still sitzen bleibe, tut es auch nicht weh. Eigentlich nur beim bewegen. Der Schmerz ist nicht zu lokalisieren, aber ich drücke dann immer dort hin, wo der schwarze Strich ist. der Schmerz tritt nur auf, wenn das Knie angewinkelt ist und auch nur selten.

Weiß einer, was das sein kann? Und was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?