Schmerzen lindern bei Knochenbruch!?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht hilft es dir auch die Stelle zu kühlen? Das betäubt ein wenig und wirkt gegen eventuelle Schwellungen. Du kannst es auch mit einer Arnikacreme versuchen, das ist ein homöopatisches Mittel gegen Schmerzen, es gibt dazu auch die passenden Globulis. Ansonsten kann ich dir ein gutes Buch empfehlen, ein richtig packendes (Bartimäus ist sehr unterhaltsam oder Der 100Jährige der aus dem Fenster sprang und verschwand)

Gute Besserung ;)

arnika und globuli hatte ich auch schon.. habe per post gerade die röntgenbilder vom arm bekommen und mir ist aufgefallen das beide knochen komplett durch sind .. maan klingt dumm aber ich hab angst -.-

dankeschön^^

0
@CHiRiSHU

Keine Sorge, klingt auch doof, aber: das heilt schon wieder. ;) Mein Freund hatte letztes Jahr sein Schlüsselbein komplett durch und war 8 Wochen fast bewegungsunfähig. Er sagt in den erten Tagen wars am schlimmsten und Schlaf war auch nicht erholsam, aber dann reguliert es sich und man gewöhnt sich an die "Umstände". Wenns doch mal ärger zieht nimm eine Ibuprophen (wenn du darfst), die sind zwar nicht gut für den Magen, machen aber müde.

0
@sunSup

0hh das ist nicht gut !!

solange man dadurch gut schlafen kann nehm ich alles !:D

0

Beweg den Arm und die Finger nicht und lenk dich ab. Wenn die Tabletten nicht helfen, geh nochmal zum Arzt und lass dir andere verschreiben.

Was möchtest Du wissen?