Schmerzen (Krämpfe) in der Nierengegend?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Silberblick

Die Nieren und die Harnleiter werden von Nerven versorgt, die u.a. in der mittleren Lendenwirbelsäule das Rückenmark verlassen. Diese Spinalnerven haben Verzweigungen, die zur Rückenmuskulatur gehen. Deshalb kann ein Schmerz in der mittleren Lendenwirbelsäule auftritt durchaus von der Niere aber ebenso von der Wirbelsäule kommen.Das sich im allgemeinen Orthopäden für jeden Rückenschmerz zuständig fühlen, behandeln sie ihn dann auch mit ihren Möglichkeiten. Das kann, wenn die Niere der Verursacher ist, natürlich nicht optimal sein. Hier wäre dann ein Urologe zuständig.

Um in dieser Hinsicht sicher zu gehen, empfehle ich im Zweifelsfall zuerst den Hausarzt zu konsultieren und ihn auf den Nierenverdacht aufmerksam zu machen. Mit einem (billigen) Urintest kann der dann zwischen den Verursachern unterscheiden und die optimale Behandlung einleiten.

Das ist immer so eine Sache mit den Symtomen und der Zuordnung zu dem eigentlichen Verursacher. Klar kann es der Rücken sein. Hast Du irgendwas schweres gehoben, schlecht gelegen oder Dich sonst wie verrenkt. Dann kann es natürlich der Rücken sein.

Bei Schmerzen in der Nierengegend wäre ich allerdings immer ein wenig vorsichtig. Wenn es die Niere ist, dann kann das höllisch weh tun. Da sind Rückenschmerzen nichts gegen und ganz ehrlich Nierenentzündungen beispielsweise machen überhaupt gar keinen Spaß.

nierenschmerzen werden schnell schlimmer und strahlen oft bis in den unterleib. ich würde an deiner stelle einfach zum arzt gehn, der kann dir weiter helfen

Was tun gegen Krämpfe im Fuß?

Hallöle Ich hatte gerade "mal wieder" ein Krampf im Fuß er ist meist in der innenseite und hat mich schon in gefährliche Situation,wie im Freibad,gebracht.Deshalb wollte ich fragen wie man 1.Den Krampf "akut" bekämpft...? 2.Wie ich Krämpfe vorbeuge...? Ich freue mich über jede Antwort... Danke im vorraus.

...zur Frage

Was sind die Unterschiede von Tramadol und Tilidin?

Ich habe starke Migräne und Depressionen. Daher nehme ich 300 MG Elontril am Morgen. Des Weiteren habe ich starke Migräneanfälle. Hierzu habe ich bereits alles durch was es an herkömmlichen Schmerzmitteln in der Apotheke gibt, nichts hilft. Hinzu kommt, dass ich einige Mittel aufgrund von Unverträglichkeiten nicht nehmen kann. Nun hatte meine Freundin vor einigen Wochen einen Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule und ich habe Tilidin von ihr ausprobiert. Das ist das einzige Mittel, welches mir bisher geholfen hat. Eine halbe Stunde / Stunde nach der Einnahme ging es mir entweder gut - oder ich bin eingeschlafen. Nun bin ich zu meiner Ärztin gegangen und berichtete ihr davon. Diese hat mich darauf hin "schief" angeguckt, ob ich wüsste was Tilidin für ein Mittel sei.... Mir ist klar welchen Ruf Tilidin hat, aber ich suche sicher nichts(!) um high zu werden...

Daraufhin wurde mir Tramadol verschrieben. Im Internet erfuhr ich, dass es in Kombination mit Elontril das Risiko von Krampfanfällen gibt. Nun habe ich Angst dieses Mittel zu nehmen. Wie hoch ist das Risiko wirklich in diese Richtung ein Problem zu bekommen? Was spricht (abgesehen vom Ruf) gegen die Einnahme von Tilidin?

...zur Frage

Warum habe ich Schmerzen im Unterbauch, die in den Rücken ausstrahlen?

Ich habe seit einigen Stunden Schmerzen im Unterbauch auf der rechten Seite, diese strahlen in den Rücken aus, Richtung Nierengegend. Seit ungefähr einer Stunde wandern diese Schmerzen im Bauch etwas nach oben und Übelkeit ist hinzu gekommen. Zu meiner Person: ich hatte Stuhlgang, habe vor 12 Tagen meine Regel bekommen und heute ausreichend aber nicht zu viel gegessen. falls es relevant ist :) ach, meinen Blinddarm habe ich auch noch

...zur Frage

HILFE, WAS IST DAS? TIER IM KOPF?

hallo Leute! Eine bestimmte Stelle an meinem Kopf kratzte die ganze Zeit. Ich habne gemerkt das etwas spitzes raushängt und habe es mit einer Pinzette rausgezogen. Dann kam dieses Tier?! Ich mache mir gersde ziemliche sorgen!! Auf dem Foto erkennt man das nicht, aber die brauen stellen beim Insekt ist Blut in ihr drinne 😣

...zur Frage

Rückenschmerzen in Nierengegend und Bauchschmerzen, Schwindel?

Hey, ich bin 16 und bekomme auch erst in paar Wochen meine Periode (falls manche fragen werden, ob die Beschwerden wegen der Periode sind )

Seit Tagen schmerzt mein Rücken echt dolle und gestern fing an mein Nacken zu ziehen, aber nur auf der linken Seite. Daraufhin habe ich, so gut wie jeden Tag, Kopfschmerzen und heute morgen gegen 6 bin ich durch den Schmerzen in meinem Oberbauch aufgewacht. Nun dann, wollte ich mir eine Wärmeflasche machen und bin deshalb zur Küche gelaufen und auf einmal hatte ich so eine Taubheit und sah auch schwarz vor Augen mit kleinen Sternchen ( wenn man das so gut beschrieben hat )

Jetzt habe ich Rückenschmerzen in Kombi mit Bauchschmerzen, Schwindel und so ein Völlegefühl. Ich hatte diese Schmerzen noch nie. Zuerst dachte ich an eine Magen-Darm-Infektion, doch ich weiß, wie sich sowas anfühlt und so fühle ich mich gerade nicht. Jetzt habe ich eher das Gefühl, dass es was mit den Nieren zu tun haben könnte, denn ich habe auch Schmerzen im Flankenbereich und Rückenschmerzen in der Nierengegend. Die Schmerzen verschlimmern sich von Minute zur Minute und auch mich bewegen kann ich nicht, weil es schmerzt und mir sofort übel + schwindelig wird.

Bitte helft mir. Dringend!!

...zur Frage

Schmerzen in Nierengegend am Rücken?

Ich habe Schmerzen im unteren Rücken links und rechts, auch In der Mitte(hauptsächlich an der Seite, aber nur am Rücken also nicht direkt an den Seiten neben dem Bauch). Ich habe vor 5 Tagen einmal kurz schwer gehoben, war abe r auch nicht unbedingt sehr schwer. Etwa 1 Tag danach hat es dann angefangen und es geht jetzt seit 5 Tagen so. Kann es an dem Heben liegen oder auch an den Nieren liegen. Ich habe keine Übelkeit,Kopfschmerzen oder Probleme mit dem Wasserlassen. Die Schmerzen sind auch nicht gerade so stark, also relativ leicht. Wenn ich mich im sitzen nach links oder rechts drehe, tut es an den Seiten am Rücken mehr weh

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?