schmerzen in schulter und brust!?

6 Antworten

ui, ich würd' zum arzt gehen, tut mir wirklich leid, aber wenn du keine zerrung vom sport hast könnte das doch sonst was sein, wenn du jedoch z.b. einschlafen kannst, dann schlaf ne nacht drüber, morgen nicht besser? lieber zum arzt gehen. :-I ich persöhnlich hatte schon viele arten von gelenkschmerzen, war immer nach einer diagnose vom arzt erleichtert... aber ich spreche nur aus erfahrung mit schmerzen von mir, bin kein fachmann. :o

Ich würde dir sofort raten die 112 anzurufen das kann ein anzeichen an Herzinfarkt sein

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Bei Schmerzen in der linken Brustseite, egal ob mit Beteiligung des linken Armes oder nicht immer den Notarzt (112) rufen, denn es könnte ein Herzinfarkt oder eine andere akute Herzerkrankung sein. In deinem Alter mit 16 Jahren zwar nicht warscheinlich aber möglich. Denkbar an anderen akuten Herzerkrankungen sind z.B. eine Herzbeutelentzündung oder Herzrhythmusstörungen oder Ähnliches. Wenn du keinen Notarzt rufen möchtest lass dich mit einem Taxi oder einer Person aus deinem Verwandten- oder Bekanntenkreis, der nervlich dazu in der Lage ist, in ein Krankenhaus bringen. Nur dann können ernstere Schäden am Herz vermieden werden wenn sie noch nicht eingetreten sind und wenn sie bereits bestehen evtl. noch abgemildert und Schlimmeres verhindert werden. Und grade mit deinem Alter, mit 16 Jahren, wäre ich lieber früher beim Arzt damit als später, denn du hast an Lebensqualität viel einzubüßen wenn du ersteinmal einen Schaden am Herzen hast. Wollte dies auch wenn ich gelesen habe, dass du dir "nur" einen Nerv eingeklemmt hast noch schreiben falls jemand Anderes dies liest mit den gleichen Symptomen. Auf jeden Fall alles Gute Vendettina

Was möchtest Du wissen?