Schmerzen in Rücken und Bauch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Uff, das können Hunderte von Sachen sein, von Blähungen und/oder extremer Verstopfung, Regelschmerzen bis hin zu Gürtelrose.

Bei mir ist es so, wenn ich meine Tage bekomme, Rückenschmerzen, Bauchschmerzen, Drücken.

Wenn Du Dich aufgebläht fühlst, könnte es auch obig genanntes sein, denn was am Bauch drückt, drückt auch am Rücken, irgendwann ist kein Platz mehr im Innenraum, und entweder lässt Du ab, oder es tut weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GekochteEier
02.04.2012, 14:20

Also Regelschmerzen können es nicht sein, da ich ein Mann bin. Aufgebläht fühl ich mich auch nicht. Vielleicht einfach nur eine Verspannung.

0

Blinddarm? Der liegt da in etwa, der Schmerz könnte ausstrahlen. besser zum Arzt - ein anhaltender, pulsierende Stechschmerz ist nie was gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GekochteEier
02.04.2012, 14:21

Tut es dann nicht unten recht im Bauch weh? Tut ja im Oberbauch rechts weh.

0

okay, an diesen stellen sitzen die leber und die galle.

aber schmerzen im oberbauch bzw. im rücken kann alles bedeuten. deswegen bitte einen arzt aufsuchen wenns nicht besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?