Schmerzen in oder unter linker Brust?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey, ich habe das auch öfter. Allerdings ist es bei mir zusammenhängend mit den Muskeln. Wenn ich irgendwie eine komische Armbewegung mache und der linke Brustmuskel angespannt ist, fängt es so an zu drücken, dass ich immer denke es käme vom Herzen. Aber das passiert nur, wenn ich meinen Arm bewege und den Muskel anspanne (allerdings auch nicht oft, eher selten). Ich denke bei mir hängt es mit einem Magnesiummangel zusammen. Hast du es nur, wenn du den Arm bewegst oder kommt es auch, wenn du garnichts tust und dich nicht bewegst? Und ja ich würde zuerst zum Hausarzt. Ich hoffe, dass es bei dir auch nur der Muskel ist. Aufjedenfall eine gute Besserung und das wird schon nix schlimmes sein, trotzdem solltest du zum Arzt (: Alles Gute!

Ich an deiner stelle würde zum Krankenhaus oder zum Hausarzt gehen . Fast ein Jahr schmerzen! Warum bist du nicht früher zum Arzt gegangen. Ich wünsch dir alles alles Gute!

Ich denke, ich muss nicht erklären, dass man da aus Angst die positiven Gedanken "das ist schon nichts und wird wieder" vorschiebt :(

0

HEI HO :D das hatte ich auch kann es sein das du irgendwann hingefallen bist?? weil ich bin vor 5 Wochen eine Treppe herunter gefallen und hab mir dabei (wie sich später herausstellte) meinen rücken verletzt... also innen, da drückte dann irgendein wirbel nach vorne ...ich war bei einem Chiropraktiker der hat mich eingerenkt und nach 3 Tagen war alles wieder gut... ich bin auch etwas dicker und habe mir auch Gedanken darüber gemacht ob es etwas schlimmes sein kann... aber mach dir keine Sorgen :D

Ich hatte einmal einen Unfall bei dem ich schwer gestürzt bin. Seit dem hab ich vor allem mit der linken Seite starke Probleme, möglich dass da ein Zusammenhang bestehen könnte :/

0

warst du wegen diesen schmerzen beim hausarzt und beim frauen arzt schon??? von einem jahr???? am besten ist gehe zum hausartzt und zum frauenarzt. lass dich durchchecken. deine beschwerden können verschieden sachen und usrachen sein.

daher ist es hir sehr schwer zu sagen was es sein könnte.

ein eisenmangel kann es nicht sein.dass kann ich dir bestättigen.

lieber mehr zum arzt gehen anstatt zuwenig .

gute besserung

War ich noch nicht, werd ich aber wohl endlich nachholen müssen.

0

Ich weiß, dass mich die meisten sofort zum Artz schicken werden - ist ja auch logisch, im Internet ist keine Ferndiagnose möglich und wird mir auch höchstens Sorgen bereiten. Außerdem soll man sich mit sowas nicht spielen -

siehste...... und das ist der Grund das du bitte zum Onkel Dr.gehst.

Erstmal zum Hausarzt.

Alles andere wären jetzt Spekulationen.

Da kann man wirklich nur raten und das hilft dir wohl kaum weiter.

Du hast es erkannt. Was sollen wir hier rumorakeln? Das bringt dir gar nichts. Geh zum Arzt!!!

Hausarzt erstmal. Hört sich nach Brustkrebs/Brustknoten an :o

Es ist zwar auch nicht gut, zu sagen "ist schon nix schlimmes" aber es ist auch nicht gut zu schreiben "hört sich nach brustkrebs/knoten" an. abgesehen davon, dass es nicht stimmt, könnte es so ziemlich alles mögliche sein aber übertreiben sollte man auch nicht du schlaumeier

0
@Chuckstraeger

bin kein Schlaumeier.... xD Aber es ist war! Mein Arzt hat geanu diese Symptome bei Brustkrebs oder so beschrieben :P

0

Was möchtest Du wissen?