Schmerzen in der Wade-Zerrung oder Krampf?

1 Antwort

Also wenn Du Wadenkrämpfe hast fehlt Dir Magnesium, aber es hört sich eher

nach einer Dauerüberforderung an !

Kann das eine Muskelzerrung sein?

Zuerst dachte ich es wäre ein Krampf. Kann ich aber jetzt ausschließen.

Während dem Laufen ca nach 8km fing es an, ohne Vorwarnung. Ein Schmerz im unteren Teil der Wade.
Nach 2 Tagen ging es besser, war aber nicht weg. Heute nach einem km Laufen fing es wieder an zu schmerzen. Musste wieder abbrechen.
Kann das eine Zerrung sein? Dachte für eine Zerrung müsste man umknicken oder sowas.

Ich bin trainiert und dieses Jahr schon über 600km gelaufen.

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Schmerzen nach dem Dehnen?

Hallo ich habe folgendes Problem, aber bislang im Forum keine richtige Antwort gefunden.

Ich dehne mich täglich schon seit mehreren Jahren. Vor allem im Bereich der Hamstrings. Hierfür führe ich verschiedene Dehnübungen durch (ähnlich Yoga). Wenn ich einen oder zwei Tage nicht dehne, dann aber wieder meine Übungen durchführe, habe ich am nächsten Tag sehr starke im Bereich der hinteren Oberschenkelmuskulatur. Der Schmerz fühlt sich an wie ein starker Muskelkater und ist auch Druckempfindlich. Der Schmerz startet am stärksten an der Kniekehle und geht nach oben über den Muskelbauch. Im Gesäßbereich habe ich keine Probleme.

Jetzt kommt die eigentluch Frage, da man in diesem Fall eher von einer Verletzung ausgehen würde, wäre es naheliegend zuruhen, kühlen, etc. Wenn ich allerdings wie gewohnt weiterdehne verschwinden die Schmerzen nach ca 3 bis 4 Tagen. Sobald ich jedoch wieder einen Tag nichts mache, kommt nach der nächsten Einheit das gleiche Problem wieder.

Hat jemand eine Idee an was das liegen kann bzw. wie ich den Schmerzen entgegenwirken kann? Es fällt mir schwer zu glauben dass es eine akute Verletzung ist, da es ja bei weiteren Dehneinheiten verschwindet.

Wär nett wenn mir jemand helfen könnte. Danke!

...zur Frage

Extreme Schmerzen in der Wade, Muskelkater oder Zerrung?

Am Montag hatten wir un der Berufsschule Sport dort mussten wir Übungen auf dem steppbrett und hampelmänner mit Hanteln machen. Seit gestern tun meine Waden weh, die rechte Wade schmerzt extrem, wenn ich lange sitze oder liege falle ich fast um wenn ich aufstehe und es schmerzt beim laufen extrem. Ich kann auch die untere beinpartie nicht mehr richtig bewegen es fühlt sich an als würde jemand mein Bein festhalten wenn ich laufe. Ist das eine Zerrung oder nur Muskelkater? Und was kann ich dagegen tun? Danke im voraus

...zur Frage

Kniekehle schmerzt vor und nach dem fußball?habe diese schmerzen seit einem Krampf in der wade?

Knie

...zur Frage

Wie kommt es zu einem Krampf? Im Fuß, Bein usw.? Interessiert mich sehr!

Wie kommt es eigentlich zu einem Krampf im Fuß, Bein usw. ? Hab in der Nacht auf einmal einen total schlimmen Krampf in der Wade gehabt. Der war echt heftig. Hätte am liebsten los geschrien! Ich hab jetzt noch so ein leichtes "ziehen" in der Wade wie als hätte ich Muskelkater, wenn ich die Wade halt anspanne. Wenn ich drauf rumdrücke fühlt sich das auch an wie ein blauer Fleck. Jetzt frag ich mich wie so ein Krampf eigentlich entsteht? Was löst den Krampf aus? Und warum hab ich noch so ein ziehen in der Wade wenn ich die anspanne und warum fühlt sich das an wie ein blauer Fleck wenn ich drauf rumdrücke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?