Schmerzen in den Beinen. Was kann es sein?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mal auf Mängel testen lassen?

Ich hatte jetzt Magen Darm Probleme und da taten mir die Muskel in den Beinen weh wie bei einem starken Muskelkater 

Ja so fühlt es sich auch an. Vorallem die Waden sind schlimm. 

0

Kann gut sein dass es der Ischias ist, das der Ursprung in der Lws liegt und es sich bis in die Beine zieht,eine Lumbalischialgie.
Es könnte aber auch ein Magnesium o.ä. Mangel verantwortlich sein. Einfach mal ein großes Blutbild machen lassen. Oder eben die LWS checken lassen, am besten im MRT da es im Gegensatz zum Röntgen keine Strahlung abgibt und man auch viel mehr sehen kann

Also ich habe drei Bandscheibenvorfälle und einer von den Vorfällen ist ein Massenvorfall. Muss am Montag operiert werden 

Bin kein Arzt aber ich würde mal ins Krankenhaus fahren , weil sie es röntgen können

ja es kann von der Wirbelsäule kommen!

Also es kann wirklich der Nerv sein oder auch Magnesiummangel. Würde an deiner Stelle einfach mal Blut abnehmen lassen. 

Wenn die Ärzte das meinen, dann sollten sie auch wissen, wie man das behandeln muß?

Restless legs syndrome

Hallo, da ich seit Jahren mit solchen Symptomen zu kämpfen habe, ergab die Untersuchung bei einem Neurologen:  Restless legs syndrome 
Nachstehend mein Beitrag an einen Leidensgenossen:
 

Antwort · 24.10.2017 · 8

Hey, lass deinen Freund doch einmal bei einem Neurologen vorbei gehen und auf Restless legs syndrome untersuchen.

Ich habe diese unangenehme Krankheit, durch Medikamente bleibt sie allerdings unter Kontrolle.

Darüber hinaus kann ich ihm empfehlen, alle betroffenen Körperteile täglich mit Pferdesalbe einzureiben, das ist eine Kräutersalbe die in die Haut eindringt und recht flott die Körperteile beruhigt.

Nicht die teuerste Salbe kaufen, es muss eine Kräuterlogen sein, die nach Eukalyptus duftet.                    Jo.  

Was möchtest Du wissen?