Schmerzen in den beinen nach Alkohol?

2 Antworten

Klingt wie Mangel Erscheinungen...

Wahrscheinlich fehlen dir wichtige Nährstoffe!

Alkohol entzieht dem Körper verschiedene Stoffe, z.B. Calcium, Wasser usw. Ansonsten hat das mit Alkohol nichts zu tun. Der Gang zum Arzt ist ne gute Wahl.

Hallo!

Je nach individueller Empfindlichkeit kann Alkohol die unterschiedlichsten Symptome auslösen. Daß er allerdings unmittelbar Beinschmerzen auslöst, scheint mir nicht sehr wahrscheinlich.
Vielmehr könnte es sein, daß durch die Erweiterung der Blutgefäße mehr Blut in den Beinen versackt und Du deshalb Schmerzen verspürst. Allerdings gibt es auch die umgekehrte Reaktion (das kommt auf die Menge des Alkohohls und einige andere Faktoren an), also daß sich die Blutgefäße verengen und es dadurch zu einer Unterversorgung der Muskeln mit Sauerstoff kommt, was ebenfalls Schmerzen hervorruft.
Auch ist es möglich, daß durch die vermehrte Harnausscheidung verstärkt Elektrolyte verloren gehen, wie etwa Magnesium. Und das kann zu Muskelkrämpfen führen.
Ebenso könnte es zu einer erhöhten Empfindlichkeit der Nerven kommen.
Die Frage ist, welcher Art die Beinschmerzen sind, also ob es zu Krämpfen in den Beinen kommt oder eher zu einem Gefühl der Fülle und Spannung.
Da Du diese Schmerzen aber auch so hast, wäre ohnehin empfehlenswert, daß Du eine Zeitlang Magnesium und B-Vitame (B1, 6, 12) nimmst und dann beobachtest, ob die Schmerzen verschwinden.

Was gegen starke Beinschmerzen tun?

Hallo,

Ich war heute mit meinen Eltern in Irland wandern, 3 Stunden und fast nur bergauf. Da ich leider nicht die Sportlichste bin, habe ich seit ca. 6 Uhr sehr starke Beinschmerzen, wie Krämpfe, nur in beiden Beinen. Das ist unerträglich und schlafen kann ich auch nicht. Meine Mum hat mir schon etwas gegeben, so eine Art Schüßler Salze, Magnesium halt. Wird das heute noch wirken? Und was kann ich sonst gegen die Schmerzen tun? Da wir im Urlaub sind, haben wir keine Schmerztabletten oder ähnliches dabei. Irgendwer wird bestimmt sagen "Ach, nur ein Wehwehchen", aber das sind echt starke Schmerzen. Und nebenbei - Hilft es bei einem Sonnenbrand, wenn man sich das Gesicht eincremt?

Danke schonmal für die Antworten und sonnige Grüße aus Irland :)

PS: Ich bin 13

...zur Frage

Beinschmerzen mit 13 Jahren

Hallo, Ich bin 13 Jahre alt und habe seit ca. 1 Jahr hin und wieder starke Schmerzen an meinem Beinen. An diesen Stellen: an meinen Oberschenken, an meinem Becken und an meinem Fuß. Auch an beiden Beinen. Manchmal fällt es mir extrem schwer zu gehen, weil es sehr weh tut. Laufen dann erst recht nicht. Ich war auch bei unzähligen Ärzten. Keiner hat mich ernst genommen. Alle meinten, das es das Wachstum wäre. Sie haben mich ja kaum angesehen und gesagt: das ist das Wachstum. Das nervt einfach. Was kann ich tun? Die Ärzte sollen mich ernst nehmen und meine Schmerzen sollen enden! Hoffe ich kann hier etwas Rat finden.

...zur Frage

Muskelkater vom Übergeben?

Hallo, Vorgestern Nacht musste ich mich mehrmals übergeben. Jetzt habe ich seit gestern sehr starke Schmerzen im Oberbauch und im Rücken vor allem im stehen tut es sehr weg und ich kann mich dann kaum auf den Beinen halten. Ist es möglich das ich Muskelkater vom übergeben habe ? Oder ist es womöglich eher etwas anderes bzw ernsthaftes?

...zur Frage

Schmerzen unterhalb des Knies/ im Schienbein?

Im Sportunterricht mussten wir unaufgewärmt Sprungübungen aus dem Stand machen. Seitdem (ca. Vor 2 Monaten) habe ich Schmerzen unterhalb des Knies bzw. im Schienbein, vor allem beim Aufstehen aus dem Sitzen und Hinsetzen sowie beim Treppensteigen. Beim Arzt war ich schon aber es wurde nichts festgestellt (zumal nicht unter Belastung untersucht wurde sondern mein Bein nur in der Luft hin und her bewegt wurde). Aber es geht einfach nicht weg. Beim Rennen habe ich keine Schmerzen. Was kann das sein? Kommt das von der Sehne?

...zur Frage

Woher kommen meine Beinschmerzen!?

Hallo:) Wenn ich Treppen steige, habe ich überall an meinen Beinen Schmerzen und ich bin sehr schnell außer Atem. Ich bin relativ sportlich und deshalb kann es nicht an der Ausdauer liegen.. Wisst ihr woher die Schmerzen kommen? Danke:)

...zur Frage

Ungeklärte Schmerzschübe in den Beinen?

Hallo. Ich habe alle paar Monate für mehrere Wochen starke Schmerzen in den Beinen, manchmal auch in den Armen. War beim Neurologen und Rheumatologen, diese haben nichts gefunden. Jemand eine Idee? Letztes We habe ich getrunken und am nächsten Morgen hatte ich die selben Schmerzen aber nur für 1 Tag, trinke sehr selten und habe ansonsten keinen Zusammenhang feststellen können. Ach so bin w und 32.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?