Schmerzen in Bein und Arm nach Venenzugang?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also das mit dem Zugang sollte nicht sein. Sobald da Schmerzen sind (außer das normale zwicken), es rot wird, warm wird, oder Blut zurück fließt, sollte man wechseln, wegen Entzündung. Und das ist dann nicht gerade lustig. 
Ich denke mal, wird einen blauen Fleck geben bzw hast du den bereits unter der Haut. Manche sieht man nicht weil sie tief liegen. Das mit dem Bein, kein Plan. 
Aber wenn DU denkst das es unnatürlich ist, dann einfach beim Arzt vorbei schauen und abklären lassen. 

Es gibt, zumindest weiß ich das von Österreich, eine Ärzte-Hilfe-Ruf. Dort kann man Anrufen um herauszufinden welcher Arzt Dienst hat bzw schicken die auch einen wenn nötig und beraten dich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chiisai
01.02.2017, 20:50

Ich hatte im Krankenhaus an dem zugang einen schlauch, der ja am Ende verschlossen ist wo dran die ja auch den tropf anschließen, und in diesem schlauch war heute morgen auch blut von dem zugang. Die Ärzte meinten jedoch dass das nicht schlimm wäre, wohl im Gegenteil eher gut

0

Was möchtest Du wissen?