Schmerzen im Unterkiefer, auf Lymphknoten höhe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bin kein Arzt und kann auf keinen Fall eine Diagnose erstellen. 

Aber vtl hat es auch nichts mit den Lymphknoten zu tun. Hast du vielleicht in letzter Zeit vermehrt Stress? Beist du gerade die Zähne mehr aufeinander, unbewusst/ im Schlaf? Ein Physiotherapeut, der am besten noch eine Kiefergelenktherapie-Fortbildung, kurz CMD hat, könnte einmal schauen. Den Termin bekommst du auch eher schneller. Max 1 1/2 Wochen wirst du warten müssen, schätze ich. 

Der Hausarzt kann auch wegen den Lymphknoten schauen. 

Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?