Schmerzen im Rücken,bauch, warum?

2 Antworten

also auf jeden fall solltest du zum hausarzt. und wenn der nicht mehr da ist würde ich sagen dass man hier schonmal ins krankenhaus kann, da auch erbrechen dabei ist. Vlt gibt es aber auch bereitschaftskliniken. Die heißen bei uns gesola. da sind hausärzte auch zu Feiertagen erreichbar

ich habe halt echt Angst, dass es was schlimmes sein könnte...

0
@michelle180515

ja aber hier kannst du keine diagnose erwarten. könnte auch einfach ne margen darm grippe sein. keine ahnung. schau halt welcher hausartzt jetzt noch bei dir erreichbar ist. ein guter hausarzt macht auch noch einen hausbesuch am abend zur not

0

Warum will jeder gleich ins KH? Was wollt ihr da? Zu wem wollt ihr da? Wart ihr schon mal in einem KH und wisst wie es da abläuft. Geh zum Arzt der wird dir helfen.

denke ich auch. aber morgen sind feiertage und HAs eventuell nicht mehr zu erreichen. daher kann der TO in diesem Fall denke ich auch ins KH (ich bins sonst euach kein Fan von ich muss sofort ins KH)

0

Ich würde ja zum Arzt gehen, aber der hat heute wahrscheinlich nicht offen, wegen den Feiertagen. Deswegen habe ich gefragt ob ich ins Krankenhaus soll, will da eigentlich echt nicht hin..

0
@michelle180515

Wenn es gar nicht geht dann geh zum Notdienst, je nach dem wo der ist. Notdienst und KH sind nicht synonym auch wenn die meistens am selben Ort sind. Und mit Wahrscheinlichkeiten kommst du nicht weiter. Ruf den Arzt an oder guck ins internet dann weisst du ob er Sprechstunde hat.

0

Schmerzen in Rücken und Bauch?

Hallo. Ich habe seit gestern stechende Schmerzen im rechten Oberbauch und im Rücken mittig rechts. Als ob mein Rücken verspannt wäre, ein pulsierender Stechschmerz. Es ist wirklich unangenehm. Hatte sowas schon mal jemand und könnte eine Ferndiagnose stellen? Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Schmerzen am Rücken rechts unten?

Hallo liebe Community :). Seit ein paar Wochen habe ich mal mehr, mal weniger starke Schmerzen am unteren rechten Rücken, ungefähr da wo das Becken sitzt. Diese Schmerzen treten meist stechend ein und kommen bei ganz bestimmten Bewegungen ( Bei mit wenn ich meinen Oberkörper nach rechts und mein Unterkörper nach links drehe, oder wenn ich bestimmte Bewegungen mit dem Bein oder dem Rücken mache). Oft kommen sie nach dem Aufstehen frühs oder wenn ich lange sitze.
Die Frage: Was könnte es sein? Vielleicht ein eingeklemmter Nerv?

Danke im Vorraus für Antworten
LG

...zur Frage

Darf man den rücken knacksen lassen?

Jeden sbend und morgen liege ich im bett und drehe mich dem dem oberkörper in eine richtung und mit den beinen in die andere bis mein rückrn knackt. Msn hört richtig die wirbel. Es entlastet sehr. Ist das nicht gefährlich?

...zur Frage

Muskelkater oder Nerv eingeklemmt im rücken?

Hey Leute

Also ich habe schon seit Ewigkeiten, eigentlich rückenschmerzen ,ich habe wenn ich mein Rücken bewege schmerzen und wenn ich ihn nicht bewege ,habe ich ein Gefühl von Taubheit, aber er ist nicht taub.

Gestern habe ich mit meiner besten Freundin, ein Holz Kasten zerstört ,ich wurde zum Ende hin richtig aggressiv.

Dermassen war sehr robust.

Und ja es lag dein einer der Bretter auf dem Boden und ich habe mit nem Hammer, die ganze zeit drauf geschlagen und dasheist Judas ich mit meinem Oberkörper die ganze zeit nach unten ging ,natürlich mit sehr viel Schwung .

Schon gestern Abend konnte ich mich kaum ,mit meinem Oberkörper bewegen und halt dieses Taubheits Gefühl wurde stärker und der Schmerz auch sehr viel Dollar,

Denn ging es einigermaßen zur Nacht und heute morgen bin ich auf gestanten und der Schmerz ist schlimmer geworden,ich kann noch nicht mal richtig stehen ohne Schmerzen zu haben.

Der Scherz ist wie so ein ziehen.

Ich bin allgemein schon ein sehr verspannter Mensch.

Ist es nur Muskelkarter oder doch ein eingeklemmter Nerv ond was kann ich tun das der Schmerz aufhört ,ich muss heute noch ein paar Sachen erledigen und das gerne ohne Schmerzen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?